Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Die Helm Frage

#121 von Sheldon , 07.04.2019 08:33

Zitat von Robert-Bolt im Beitrag #123
@ Nicolai

Danke für den Tipp, aber ich habe den Nolan ja bereits und auch geschrieben, dass ee mir gut gefällt- das mögen andere anders sehen.
Ich liebe diese Retro Helme auch, keine Frage, aber mit 400++ für mich halt im Moment nicht tragbar. Kurzum ich bin happy und wollte nur mal zeigen, dass man auch mit „normalen“ Helm Bolt fahren kann ;-)

Ps: was du gepostet hast sieht ja fast aus wie ein Football Helm- strange, wie ich finde.

Lg


Servus Robert,

selbstverständlich kannst du auch mit einem "normalen" Helm Bolt fahren und wenn dir dein Helm gefällt ist alles gut .
Retro Helme gibt es allerdings nicht erst ab 400€ aufwärts, deshalb habe ich auch mal beispielhaft einen Link gepostet.
Retro Integralhelme mit aktueller ECE Norm gibt es bereits für unter 100€ zu kaufen, der Preis ist somit kein negatives Kriterium.

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.846
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#122 von Atti , 08.04.2019 15:35

Die Tante Louis

...macht es einen ganz schön schwer, einen Helm, den man Monate lang im Auge hat, nicht zu kaufen. Anfangs 180€, dann lange für 100€ und heut für 80€.
Da konnte ich nicht mehr wiederstehen

Schön leicht, wenig aufbauend, eng anliegend, somit geräuscharm, ECE R22.05 und Grau. Deko, naja, gibt schlimmeres. East Coast wäre besser

Gruß Attila

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017


RE: Die Helm Frage

#123 von Recke Roni , 08.04.2019 15:44

Hi Atti,

Passt farblich perfekt zu Deiner Racer
und bei dem Preis muss man ja schwach werden.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#124 von Swart , 08.04.2019 15:56

Ja schaut richtig gut aus für Deine Racer Attila

wenn er auch noch leise ist und passt, was will man mehr

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.405
Registriert am: 05.01.2017


RE: Die Helm Frage

#125 von Robert-Bolt ( gelöscht ) , 08.04.2019 19:56

Ich geb jetzt meinen Nolan auch wieder ab, viel zu laute Windgeräusche schon ab ca 90kmh. Bin gestern von Lorch bis Wiesbaden das Stück am Rhein lang getüdelt und danach brummte mein Schädel. Bei mäßigen Geschwindigkeiten durchs Wispertal war er sehr gut.

Witzig, dass wenn ich zur Seite geschaut habe die Windgeräusche deutlich nachliessen. So hätte ich es gern beim geradeaus-schauen. Jetzt suche ich weiter nach einer Integralhelm-Lösung, die nicht kacke aussieht und wo auch die Windgeräusche ok sind.
Ich vergleiche mit einem Caberg Ego der jetzt auch schon nicht der leiseste ist, dahingegen aber um Welten besser.

&@ Atti: geiler Helm!!

Robert-Bolt
zuletzt bearbeitet 08.04.2019 19:56 | Top

RE: Die Helm Frage

#126 von Hotte ( gelöscht ) , 08.04.2019 21:11

Moin Robert,
das mit den Windgeräuschen ist eh ne Wissenschaft für sich da steckt man irgendwie nicht drin....
Hatte erst ein Scorpion Exo Combat Integralhelm... hammer Optik aber hölle laut,
wollte denn einen Jethelm und hab mir nen Scorpion Exo City zugelegt...sehr leicht nette Optik Gesichtscheibe aber auch hölle laut,
so hab denn etliche Bewertungen gelesen und hab mir denn daraufhin den Scorpion Exo 220 Bixby mit Gesichtsscheibe zugelegt und er ist wirklich um ein vielfaches leiser als die vorher genannten
Und nun kommts wenn ich an diesem Helm die Gesichtscheibe abnehme und dafür das kleine Sonnenschirmchen montiere hab ich so gut wie keine Windgeräusche mehr,wieso auch immer aber ich finds geil.
Hab mir aus dem Grund noch nen 2. Exo 220 geholt denn brauch ich nicht immer ummontieren denn bei kalten oder auch nassem Wetter ist die Gesichtsscheibe doch komfortabler
Übrigens kauf ich immer Scorpion weil ich irgendwie ein "Scorpionkopf" habe die passen mir wie angegossen

Hotte

RE: Die Helm Frage

#127 von Robert-Bolt ( gelöscht ) , 08.04.2019 22:44

Haha Hotte, ja da kann man auch nicht mach Rezensionen gehen weil man nicht weiss woher die Leite kommen und was als Laut empfunden wird.

Ich lande gerade immer wieder beim Nexx G100R, wobei ich fast denke, dass der auch nicht der leisteste ist aber bestimmt besser als der Nolan. Leider fällt der beim ADAC durch

Dieser hier hat es mir angetan:
https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de_...ion=ViewProduct

Naja mal sehen, ist eh nicht in meiner Grösse lieferbar momentan :/ ich würde ihm aber mal ne Chance geben wollen.

Robert-Bolt

RE: Die Helm Frage

#128 von Thanatos , 12.04.2019 09:06

Zitat von guntfelix im Beitrag #111
Der ists jetzt geworden.
Helm und bubble Visier sind von Dock66
Der Helm wirkt trotz des geringen Preises unglaublich hochwertig.
Des Visier hält gut und verzerrt die Sicht nicht.
Nach den ersten 100km bin ich bis jetzt total begeistert

Servus Felix,
kannst du schon mehr vom Helm berichten...Tragekompfort, Größe usw?
Mir geht es speziel darum, ist die angegebene Helmgröße mit dem realen Kopfumfang konform.
Sprich mit 56-57cm Kopfumfang Größe S oder M bestellen

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#129 von guntfelix , 12.04.2019 20:51

Servus Sascha,
bin mit dem Helm inzwischen unter anderem eine 400km Tour gefahren.
Der Helm sitzt gut, ist schön gepolstert, drückt nicht.
Ich trage ihn gern und empfinde ihn als angenehm
Helmgrößen sind wie angegeben. Ich habe ca 60cm Kopfumfang und er sitzt straff ohne zu drücken, könnte aber einen ticken weiter sein.
In deinem Fall würde ich daher eher M nehmen

Am Bubblevisier hat sich nach ca 300km schon ein Knopf gelöst. Habe aber nach einer kurzen Email sofort Ersatz bekommen. Kann die Seite auf jeden Fall empfehlen.

Gruß Felix

 
guntfelix
Boltianer
Beiträge: 420
Registriert am: 12.07.2018

zuletzt bearbeitet 12.04.2019 | Top

RE: Die Helm Frage

#130 von Thanatos , 12.04.2019 21:26

Servus Felix,
vielen Dank für deine Feedback...das mit dem Visier ist natürlich ärgerlich, aber
wenn die Kulanz da ist um so besser. Dann wird es wohl ne M werden

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017

zuletzt bearbeitet 12.04.2019 | Top

RE: Die Helm Frage

#131 von meckerbock , 15.04.2019 22:37

@ Atti

Jo, der Helm hat was.

Mir hat nur die senkrechte Naht an der Stirnmitte nicht zugesagt, da war doch ein gewisser Druck zu spüren.

 
meckerbock
Boltianer
Beiträge: 58
Registriert am: 26.02.2017


RE: Die Helm Frage

#132 von streetfighterOZ , 16.04.2019 08:17

Hallo,
ich habe mir kürzlich auch einen Bolthelm zugelegt. Streetfighterhelm geht zwar auf Annes Bolt auch, aber gerade im Sommer ist ein offener Helm angenehm.

Es ist der Scorpion Belfast im Dekor Mission geworden. Gabs bei Louis im Angebot für 99 Euro abzüglich Guthaben habe ich 68 Euro bezahlt. Bisher eine Testfahrt und sehr zufrieden.
Gruß René

 
streetfighterOZ
Boltianer
Beiträge: 300
Registriert am: 29.10.2017


RE: Die Helm Frage

#133 von Thanatos , 18.04.2019 15:28

Servus,
heute noch rechtzeitig für unsere morgige Röhntour mein Helm von Dock66
und ein Bubble-Visor von Biltwell bekommen. Erster Eindruck vom Helm ist sehr wertig
Sitzen tut er in der Größe M super. Danke nochmal an Felix!
Jetzt muss sich beides nur noch gut über die Zeit schlagen
Bild entfernt (keine Rechte)

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#134 von Bolt , 18.04.2019 15:43

OK. Willkommen auf der Erde...... Fremder

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.425
Registriert am: 03.01.2017


RE: Die Helm Frage

#135 von Thanatos , 18.04.2019 16:25

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#136 von Atti , 18.04.2019 17:35

Ist nicht mein Ding, Sascha.
Da würde ich in meiner Mopedgruppe ausgeschlossen werden

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017

zuletzt bearbeitet 18.04.2019 | Top

RE: Die Helm Frage

#137 von guntfelix , 18.04.2019 19:27

Zitat von Thanatos im Beitrag #136
Servus,
heute noch rechtzeitig für unsere morgige Röhntour mein Helm von Dock66
und ein Bubble-Visor von Biltwell bekommen. Erster Eindruck vom Helm ist sehr wertig
Sitzen tut er in der Größe M super. Danke nochmal an Felix!
Jetzt muss sich beides nur noch gut über die Zeit schlagen



Sehr schickes Teil
Freut mich, dass mein Größenschätzen geklappt hat

 
guntfelix
Boltianer
Beiträge: 420
Registriert am: 12.07.2018


RE: Die Helm Frage

#138 von Sheldon , 18.04.2019 19:55

Hi Sascha,

geiles Bild ... geiler Helm .

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.846
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#139 von Thanatos , 18.04.2019 20:41

...mir gefällt er auch richtig gut!

Zitat von Atti im Beitrag #139
Ist nicht mein Ding, Sascha.
Da würde ich in meiner Mopedgruppe ausgeschlossen werden



Kann dich aber auch verstehen, Geschmack ist ja bekanntlich unterschiedlich.
Meine Frau fragte mich vorhin auch, was sie mir denn so schlimmes angetan hätte...mhhh

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017


RE: Die Helm Frage

#140 von Recke Roni , 18.04.2019 21:46

Hi Sascha,

Super Optik

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


   

Die Hemd Frage
Mal n lecker Helmchen

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz