Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Analoger Tacho

#1 von Swart , 06.01.2017 17:58

Hallo Leute

Bin immer noch an einem analogen Tacho interresiert hier die Antwort von Motogadget auf die Frage ob dieser zu montieren geht :

Hallo Andy,

wir haben leider keine eigene Erfahrung mit diesem Modell aber meines Wissens hat die
XV950 keinen Fahrzeugbus oder andere grosse Hindernisse, die einen Wechsel des Instruments verhindern könnten.

Eine kurze Suche hat auch ergeben, dass z.B. Marcus Walz schon einen Umbau mit motoscope tiny ausgestattet hat:
http://www.1000ps.de/motorrad-bilder-det...41?bildId=1#pic

oder hier
http://www.rescogs.com/2015/06/custom-ya...by-marcus-walz/

Hier ein anderer Umbau mit motoscope tiny:
http://www.rockandroad.de/motorrad/bike-...+xv950_165.html

Du musst halt abschätzen, ob die 4 Kontrollleuchten des tiny ausreichen oder ob es einen Workaround gibt.
Ob das originale Tachosignal verwendbar ist, muss man ausprobieren.

Grüsse
Heiko

Haben wir ein Fahzeugbus oder Can Bus ?
Fredo wie weit bist Du ?

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#2 von Bolter , 17.02.2017 20:55

Grüss euch!

Heute auf der Ausstellung "Swiss Moto" habe ich mit den beiden Chefs von Augustin Motorcycles (Vater und Sohn) ein ausführliches und sehr angenehmes Gespräch über Bolt & analoger Tacho führen können.
Beide sind ausgefuchste Elektroniker und sehen eine reelle Chance, analoge Tachos von Motogadget an einer Bolt zu verwenden.
Laut Tom Augustin wollen sie sich in nächster Zeit mit den Details befassen, sobald es neues gibt wird sofort hier darüber gepostet.
Andy sitzt ja als Quasi-Nachbar der Augustins praktisch an der Quelle.

Übrigens sind sich Vater und Sohn Augustin sicher, dass unsere Bolts einen CAN-Bus besitzen. Das sei aber kein Problem sondern nur ein Detail...

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 17.02.2017 | Top

RE: Analoger Tacho

#3 von Swart , 18.02.2017 05:20

Dann wird ja meine nächste Woche geholt

Werde Euch berichten wenn meine fertig ist

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#4 von Steix ( gelöscht ) , 20.02.2017 08:35

Na da würde ich mich gleich mal mit ranklemmen.

wäre Toll wenn es "nen alten Tacho mit Zeiger" für die Bolt gäbe

Steix

RE: Analoger Tacho

#5 von chris61 ( gelöscht ) , 20.02.2017 09:37

Zitat von Steix im Beitrag #5

wäre Toll wenn es "nen alten Tacho mit Zeiger" für die Bolt gäbe


Die gibt es jede Menge (wenn es nur um Drehzahl und Geschwindigkeitsanzeige gehen würde), Problem ist aber, dass man die Signale nicht mehr 1 zu 1 abgreifen kann.
Anders gesagt, 1 Draht = 1 Signal gibt es nicht an unsere Maschinen

chris61

RE: Analoger Tacho

#6 von Swart , 23.02.2017 17:32

Hallo

Da http://www.augustin-motorcycles.de/de/index.html in der Schweiz den 1 und 2 Preis gemacht haben und Sie als ersten Preis eine Ausstellung in Abu Dhabi bekommen haben - muß ich leider bis 6 April warten wie es weitergeht

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#7 von Boltfire ( gelöscht ) , 16.05.2017 06:53

Koso North America hätte da was in der Pipeline, nach Email Anfrage sollte dieser in "kürze" auf den Markt kommen.

Gruss und guten Morgen an alle.

Bild entfernt (keine Rechte)
Quelle: www.kosonorthamerica.com

Boltfire
zuletzt bearbeitet 06.11.2019 23:11 | Top

RE: Analoger Tacho

#8 von Thanatos , 16.05.2017 07:09

Servus Pius,
schau mal hier Zubehör Tacho/ Drehzahlmesser Kombiinstrument
da wurde schon mal drüber geredet...nur damit du auch auf dem Laufenden bist


Edit:
Hier geht es nur um den Motogadget.
Andere Tachos bitte im o.g. Thread diskutieren
LG, Denis

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017

zuletzt bearbeitet 15.06.2018 | Top

RE: Analoger Tacho

#9 von Swart , 16.05.2017 16:25

Zitat von Thanatos im Beitrag Zubehör Tacho/ Drehzahlmesser Kombiinstrument
...ja, so schlimm schön ist es nicht. da warte ich mal lieber auf den Andy


Ich warte auch Sascha - will nächste Woche Donnerstag damit zum Lago Magiore

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 15.06.2018 | Top

RE: Analoger Tacho

#10 von Thanatos , 16.05.2017 16:41

...da wird es ja ein ausgiebiger Erfahrungsbericht

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Analoger Tacho

#11 von Bolter , 16.05.2017 18:03

Zitat von Swart im Beitrag #10
...will nächste Woche Donnerstag damit zum Lago Magiore

Und bis dann soll schon alles fertig sein?
Dann müsste ich mich ja richtig beeilen dass ich auch...

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 15.06.2018 | Top

RE: Analoger Tacho

#12 von Swart , 16.05.2017 22:40

Oh je Denis

Hoffe das es bei mir klappt und dann geben wir Gas -das es für die anderen auch möglich ist

Ich gebe sofort bescheid wenn sich was Tut

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#13 von Bolter , 16.05.2017 22:49


 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#14 von Swart , 08.06.2017 08:04

Hallo Andy

Wenn ich Glück habe , bekomme ich mein Bike am Sonntag oder Montag .
Kann dann zum Treffen genügend testen

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#15 von Atti , 30.06.2017 21:51

Hey Andy.

Was ist nun raus gekommen beim tachoumbau?
Kann man das Geschwindigkeitsignal von der bolt für analogtachos nehmen?

Hab auch vor, den tacho zu wechseln.


Gruß, dor Atti

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.442
Registriert am: 22.06.2017


RE: Analoger Tacho

#16 von Swart , 30.06.2017 22:41

Zitat von freebike im Beitrag #18
Soweit ich weis ist das noch in Arbeit aber in den letzten Zügen, zum Directors Club Meeting wird es wohl vollbracht sein


So is es Ich muß die meiste Geduld aufbringen Mein Moped steht seid April bis auf 2 verlängerte Wochenenden beim Tachobauen . Es wird -
gute Sachen brauchen Zeit -wird aber Hammer . Werde Sie erst am kurz vor dem Directors Club Meeting bekommen und dann berichten - ende August wenn Patrick meinen Krümmer gewickelt hat gibt es Fotos

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 15.06.2018 | Top

RE: Analoger Tacho

#17 von Britstyle , 30.06.2017 23:12

Da bin ich ja mal gespannt Andy wie der Analoge dann so aussieht. Ist ja in 2 Wochen schon soweit

Gruß Carsten

 
Britstyle
Boltianer
Beiträge: 2.762
Registriert am: 05.01.2017


RE: Analoger Tacho

#18 von Thanatos , 30.06.2017 23:14

"Gut Ding will Weile haben"...das wird gut und wir sind gespannt

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Analoger Tacho

#19 von augustin-motorcycles ( gelöscht ) , 28.07.2017 18:57

es ist vollbracht, der "Motogadget Chronoclassic Speedo" an Swart's XV funktioniert.👍

Wir bereiten gerade die Serienfertigung der Umbaukits vor. Vorab kann folgendes gesagt werden.
Alle Funktionen des Originaltachos ( dieser wird, zusammen mit zwei Feinsicherungen und den neuen Bedientasten "Select" und "Reset" links im Werkzeugfach versteckt) bleiben unverändert erhalten. Somit ist auch die Ausgabe der Fehlerkennungen bei einer Fahrzeugstörung immer noch vorhanden.

Unsere Kits wird es mit dem "Motogadget Chronoclassic Speedo" und dem "Motogadget Motoscope Tiny" geben.
Diese beinhalten die Anzeigen für
- Fernlichtkontrollampe
- Blinkerkontrollampe
- Leerlaufanzeige
Dazu ein Tachobecher mit den Anzeigen oder eine eigene Anzeigeeinheit für
- Ölstand (optional dazu auch noch mit Öldrucklampe)
- ABS Störung
- Motor Störung
- Wegfahrsperre
- Tankreserveanzeige

Die Parametrierung des neuen Tachos und die Umschaltung der Anzeigen erfolgt über den vorhandenen "Select" Taster am Lenker.
Der vorhandene "Reset" Taster ist danach ohne Funktion und kann ggf. anderweitig benutzt werden.
Es ergeben sich auch eine Menge zusätzlicher Funktionen (Öltemperatur, Spannungsüberwachung, Speicherung von Maximal oder Messwerten, ...) die durch die verwendeten Analog Tachos möglich werden,

Wir sind auf der Suche nach den Original Steckverbindern des Tachos, da es dann eine Lösung ohne Auftrennen des Tachokabelbaumes ( wie ein Verlängerungskabel) geben könnte. Vielleicht hat jemand eine Idee.
Solange wir keine Stecker haben, muss unser Kabelbaum einfach als "Verlängerung" in die 14 Adern des Tachokabelbaums 1 zu 1 eingearbeitet werden.
Dazu gibt es aber detaillierte Anleitungen.

Weitere Informationen folgen.
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

augustin-motorcycles

RE: Analoger Tacho

#20 von dings , 28.07.2017 19:38

Juchei!!!

 
dings
Boltianer
Beiträge: 352
Registriert am: 01.05.2017


   

Kellermann Blinker
Highsider LED Scheinwerfer

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz