Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Seitliche Gepäcktasche

#1 von Hans ( gelöscht ) , 25.04.2018 00:31

Hallo,
hat jemand zufällig eine Idee, ob es eine Gepäcktasche für Links gibt, wenn man einen seitlichen Kennzeichenhalter hat?
Sollte nicht zu groß sein und wenn möglich auch so dicht wie möglich am Moped sitzen.

VG,
Hans

Hans

RE: Seitliche Gepäcktasche

#2 von Yamdriver1968 ( gelöscht ) , 25.04.2018 10:54

Hallo Hans schau mal hier,hab ich mir auch zugelegt.

https://www.amazon.de/dp/B016VSA2C0/ref=...p_F7hsc2JabSbYu

Gruß Tom

Yamdriver1968

RE: Seitliche Gepäcktasche

#3 von GeorgK , 25.04.2018 19:30

Moin Hans.
Ich habe mir diese hier verbaut.
Bedeutet allerdings u.a. den "Verlust" der hinteren Fußrastenhalterung. Trifft mich als Solofahrer allerdings wenig.
Guckst Du auch hier.

 
GeorgK
Boltianer
Beiträge: 807
Registriert am: 16.01.2017


RE: Seitliche Gepäcktasche

#4 von crudelitas ( gelöscht ) , 26.04.2018 03:50

Hab das mit der gelöst. Is ne BW Tasche von Amazon für..11euro irwas. Langt mir. Hab anonsten n tollen schwarzen BW Rucksack.


Gruss ausm Emsland ☺

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
crudelitas

RE: Seitliche Gepäcktasche

#5 von Berlin_Bolt ( gelöscht ) , 26.04.2018 09:09

So sieht es vei mir aus zwar keine tasche paßt aber gut :)

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Berlin_Bolt

RE: Seitliche Gepäcktasche

#6 von Hans ( gelöscht ) , 26.04.2018 09:34

Hallo zusammen,
vielen Dank für all die Anregungen.
Da werde ich mir wohl die eine oder andere Idee Mal genauer anschauen.

Hans

RE: Seitliche Gepäcktasche

#7 von drahtschleifer , 26.04.2018 09:47

Habe mir auch 2 BW Taschen besorgt.

Sind günstig und für z.B. Regenklamotten ideal.

Bild entfernt (keine Rechte)

 
drahtschleifer
Boltianer
Beiträge: 1.015
Registriert am: 09.06.2017


RE: Seitliche Gepäcktasche

#8 von Bolt-Rookie , 26.04.2018 13:43

Servus..

Mal so zwischendurch an Alle...
Ihr seid wahnsinnskreativ..Chapeau..!!!

Grüßle Andreas

 
Bolt-Rookie
Boltianer
Beiträge: 2.118
Registriert am: 01.03.2018


RE: Seitliche Gepäcktasche

#9 von drahtschleifer , 26.04.2018 13:47

Zitat von Bolt-Rookie im Beitrag #8
Servus..

Mal so zwischendurch an Alle...
Ihr seid wahnsinnskreativ..Chapeau..!!!




Ich hab abgeguckt.

 
drahtschleifer
Boltianer
Beiträge: 1.015
Registriert am: 09.06.2017


RE: Seitliche Gepäcktasche

#10 von Natscherle ( gelöscht ) , 26.04.2018 17:24

Bild entfernt (keine Rechte)So ist meine geworden, mit dem Nummertafelhalter muss ich noch schauen.....

Natscherle

RE: Seitliche Gepäcktasche

#11 von Robert-Bolt ( gelöscht ) , 08.05.2018 22:51

Ich hab’s jetzt so gelöst (s.u.), sollte auch mit dem KZH passen. Muss auch noch überlegen ob es mir so passt, aber platztechnisch ist das schon ok, Regenjacke, Flasche Wasser o.ä. Was man so für den schnellen Zugriff braucht.

P.s.: den Gepäckträger wollte ich eigentl als Stilelement behalten, aber ich glaube dass er nur bei Touren zum Einsatz kommt. Ohne ist’s irgendwie doch stimmiger .

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Robert-Bolt
zuletzt bearbeitet 08.05.2018 22:53 | Top

RE: Seitliche Gepäcktasche

#12 von Hans ( gelöscht ) , 08.05.2018 22:57

Ja, schaut nicht schlecht aus.
Wer hatte eigentlich die Schwingentasche aus den USA bestellt und verbaut?
Ich finde den Bericht darüber leider nicht mehr.

Hans
zuletzt bearbeitet 08.05.2018 22:58 | Top

RE: Seitliche Gepäcktasche

#13 von Robert-Bolt ( gelöscht ) , 08.05.2018 23:37

Hier: Gruss aus der Schweiz (2)

Find ich auch am besten, allerdings ist mir das zu teuer 😉

Robert-Bolt

RE: Seitliche Gepäcktasche

#14 von Achim , 09.05.2018 01:32

Hab sie bestellt und bekommen. Allerdings kamen zu den $214.53 (Tasche und Versand) noch mal ca. 40 € Abgaben nach dem Zolltarif dazu weil, im Gegensatz zum Reisemitbringsel, bereits ab einem Warenwert von mehr als 150 Euro Einfuhrabgaben fällig werden. Durfte dann auch 55 Kilometer (einfache Strecke) zum Zollamt fahren das Zollamt in Wetzlar zuständig war.

Die Tasche selber (Kunstleder) ist gut verarbeitet und enstspricht dem Produktfoto. Rückseite der Tasche besteht aus einem festen Kunststoff-Element. Rückseite, Seitenteile, Deckel und Vorderseite der Tasche sind allsamt miteinander vernäht und durch ein einschobenes, der Form der Tasche angepasstes Kuststoffteil verstärkt. Die Halteplatte besteht ebenfalls aus einem Kuststoff (ca. 4 mm). Bin kein Handwerker deswegen kann ich keine genauen Angeben zum Material machen. Ich kenne so ein ähnliches Material (Thermoplast) aus der Orthopädie-Werkstatt. An der Halteplatte wird die Tasche mit Kabelbindern befestigt. Die übereinstimmenden Löcher hierfür sind passgenau in Tasche und Platte vorhanden. Einzig die (in Fahrtrichtung) vordere Distanzhülse (allesamt Kunststoff) habe ich gegen eine aus Metall ausgetauscht da sich diese sich schon beim Handfesten anziehen der Schraube stauchte und aufzuplatzen drohte.

Kann man sich also so ein Platte selber zuschneiden (Sägen, Lasern, Wasserstrahl) braucht man nur noch eine passende schräge Tasche (Fahrtrichtung rechts weil ja gedreht montiert) die man an oder auf der Platte befestigt. Mir hat ein Muster bzw. genaue Maße gefehlt um diese durch Bekannte herstellen zu lassen. Tenor: Wenn ich das für eine Tasche erst ausmessen muss, wirds geanuso teuer als wenn man es bestellt.

Hier der Link zum Händler [klick]

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.877
Registriert am: 03.06.2017

zuletzt bearbeitet 09.05.2018 | Top

   

Support saccoche
Gepäck verstauen?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz