Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

brauche neuen Lenker

#1 von choppster ( gelöscht ) , 28.05.2018 18:18

Servus zusammen,
da mit dem Alter die Zipperlein kommen, brauche ich einen neuen Lenker, um für längere Strecken, welche ich ja tgl. fahre, die Gelenkschmerzen in den Griff zu bekommen.
Der Lenker sollte bei gleichem Design wie der Originale ca. 10 cm weiter hinter reichen und ca. 5 cm höher sein - Einstellung duch Kröpfung oder Montagewinkel.
Habt ihr evtl. so etwas verbaut oder habt Links zu einer Auswahl von Lenkern?
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#2 von Gelöschtes Mitglied , 28.05.2018 18:21

kannst du da nicht eventuell nur neue Riser nehmen die ein bisschen Höher sind und mehr nach hinten geneigt sind?


RE: brauche neuen Lenker

#3 von Sheldon , 28.05.2018 18:31

Zitat von Göcke#78 im Beitrag #2
kannst du da nicht eventuell nur neue Riser nehmen die ein bisschen Höher sind und mehr nach hinten geneigt sind?


Genau .... hat Denis so gemacht.

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.836
Registriert am: 15.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#4 von Thanatos , 28.05.2018 18:41

Servus Bernard,
würde mich jetzt auch meinen Vorrednern anschließen
Geb einfach mal in der Bucht „Riser 1 Zoll“ oder „gekröpft“ ein, da kommst du auf sowas hier:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F192517909357
Verstellbar habe ich auch schon gesehen, aber auf die Schnelle nicht gefunden. Ist aber dann bei den
verstellbaren glaub ich nix mit TÜV!

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#5 von Berndte , 28.05.2018 19:18

Moin,
bei ABM gibt's z.B. verstellbare Riser, aber vermutlich dann wieder nur mit deren Lenkern.
LSL hat im Katalog "Riseup Böcke", aber das sind nur ein paar Millimeter. Und ABE dafür kommt wohl erst noch.

 
Berndte
Boltianer
Beiträge: 388
Registriert am: 02.04.2017


RE: brauche neuen Lenker

#6 von choppster ( gelöscht ) , 28.05.2018 19:56

Gute Idee. Muß ich aber sicher auch in der Werkstatt anbauen lassen, wenn die Bowdenzüge nicht reichen.
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#7 von Bolter , 28.05.2018 19:59

Zitat von Sheldon im Beitrag #3
Zitat von Göcke#78 im Beitrag #2
kannst du da nicht eventuell nur neue Riser nehmen die ein bisschen Höher sind und mehr nach hinten geneigt sind?

Genau .... hat Denis so gemacht.

Falls es hilft:
Bolter`s Baby (17)

Die Höhe des Lenkers ist allerdings das einzige, was sich ändert.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#8 von choppster ( gelöscht ) , 28.05.2018 19:59

Gibt es solche Riser auch gedämpft, damit man die Vibration etwas aus dem Lenker nehmen kann so um die 110 - 140 km/h?

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#9 von Bolter , 28.05.2018 20:02

Die von Ritz nicht.
Vibrationen hatte ich bis ca. 120 km/h aber keine.

Die Züge sind lang genug dafür, die Riser von Ritz sind nur 2,5 cm höher als die originalen.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#10 von choppster ( gelöscht ) , 29.05.2018 08:03

Habt Ihr auch Infos zu Lenkern?
So ein Riser schafft keine 10 cm Verlängerung und 5 cm Höhe.
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#11 von Thanatos , 29.05.2018 08:16

Servus Bernard,
würde sich vielleicht ein Mini-Ape oder sowas anbieten? Zumindest ein Lenker, der mit Risern (originale) funktioniert
und den du über diese Drehachse weiter nach hinten bekommst. Bin mit meinem von Fehling sehr zufrieden, auch was die Qualität
und Eintragung angeht. Den gibt es auch in "Low", also nur halb so hoch und er ist etwas breiter als der Originale

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017

zuletzt bearbeitet 29.05.2018 | Top

RE: brauche neuen Lenker

#12 von choppster ( gelöscht ) , 29.05.2018 09:13

Servus Sascha,
ja, habe Deinen Lenker gesehen. So wäre er für mich zu hoch. Kannst Du mir ´nen Link für den "Low" senden?
Wichtig wären für mich auch Maße.
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#13 von Thanatos , 29.05.2018 11:32

Klar, ich hab gerade nochmal geschaut.
Form ist wie diese https://www.fehling.de/images/preise/imaged4483411f728.jpg (1 1/4Zoll abgesetzt an Griffen und Riser auf 1Zoll)
oder diese https://www.fehling.de/images/preise/imaged44833529d02.jpg (durchgehend auf 1Zoll)
Maße bekommst du hier ganz gut raus https://www.fehling.de/index.php?content...kerid=4&lang=de
Meiner ist von CRC made by Fehlings findest du hier unter https://www.crc-custom-parts.de/
...ein Beispiel von einer 120er Höhe https://www.crc-custom-parts.de/fehling-...ev-abe-holister

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017

zuletzt bearbeitet 29.05.2018 | Top

RE: brauche neuen Lenker

#14 von choppster ( gelöscht ) , 29.05.2018 12:47

Ja danke, Sascha.
Schaue ich mir alles mal in Ruhe an.
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#15 von bastlwastl , 29.05.2018 14:25

hallo

es gibt auf dem markt nen hersteller für die zurückversetzten Riser . problem ist aber das es zb. mit 5cm höher und dann zurück nicht abgetan ist, man benötigt mindestens glaub 10-12c höher weil der tacho mit der originalhalterung im weg ist .... einfacher wird es wirklich mit nem anderen lenker .

um züge wirsd du nicht drumrum kommen . die elektronischen kabel sind original um den lenkkopf vorne rumgelegt , die kann man sozusagen abstecken abwickeln und direkt hochgehen.
bringt einiges an cm ohne das man löten oder verlängern muss .
bremsleitungen nach mass, zu fairen preisen liefert fischer hydraulik .

achte auch wenn du dir lenker ansiehst das sie von der kröpfung her passen ! nur hoch bringt auch nicht wenn dann die handgelenke abgeknickt werden .
wegen den vibrationen ist es möglich oben wie unten beilagscheiben einzulegen und das gummilager lahmzulegen . oder du machst oben jeweils eine dicke scheit bassgenau mit rein
so 3mm wäre ideal

 
bastlwastl
Boltianer
Beiträge: 586
Registriert am: 16.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#16 von choppster ( gelöscht ) , 29.05.2018 15:04

Hat jemand die Maße unseres originalen Lenkers?

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#17 von Hotte ( gelöscht ) , 29.05.2018 15:21

Hab die mal gemessen als ich selbst auf der Suche war nach einem neuen Lenker,sind also keine amtlichen Maße....

Breite ca 75cm
Höhe ca 16cm

Aus dem Grund hab ich mir nicht den orginal Miniape von Yamaha geholt weil der Höhentechnisch auch nicht viel mehr bringt....bei mir wirds jetzt ein Fehling Ape-Hanger Middle der hat ne Höhe von 31 cm,also 15 mehr als der Orginallenker (ca Oberkante der jetzigen orginalen Spiegel). Für meinen ledierten Rücken ist das ne angenehme Sitzposition

Hotte
zuletzt bearbeitet 29.05.2018 15:22 | Top

RE: brauche neuen Lenker

#18 von bastlwastl , 29.05.2018 16:33

des problem am originalen Ape ist das er zwar hoch kommt aber nicht hinter ...
da tun sich einige extrem schwer damit . hab auch so meine probleme und überlege wie ich das lösen kann

 
bastlwastl
Boltianer
Beiträge: 586
Registriert am: 16.01.2017


RE: brauche neuen Lenker

#19 von choppster ( gelöscht ) , 30.05.2018 07:47

Hm, schein gar nicht so einfach zu sein
Werde mal bei meinem Händler nachfragen. Der muß ja eh alles ein/anbauen - Lenker, Rastenvorverlegung, Heizgriffe.
Gruß Berni

choppster

RE: brauche neuen Lenker

#20 von Thanatos , 30.05.2018 08:03

Servus Bernard,
ja einfach ist die ganze Sache nicht da geb ich dir recht! Hatte über meinen Händler 3 verschiedene Lenker bestellt zum testen (anschrauben+Sitz/Handpositzion checken).
Waren 2x von Fehling und 1x von Highway Hawk. Ich war auch in Summe 4x bei meinem Spezi um erstmal den richtigen zu finden. Danach kam die Absprache wegen der Stahlflex,
der Elektrik und der Hülsen für die Gabelbrücke. Lass dir Zeit damit, es soll ja auch vernünftig werden und zu beider Zufriedenheit

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017


   

Handy-Halterung + USB
Freier Stecker unter Gabelbrücke

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz