Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#1 von sirmaic ( gelöscht ) , 14.06.2018 10:48

Hallo zusammen,

freue mich hier zu sein und hoffentlich Hilfe zu finden.
Ich bin seit Okt. letzen Jahres endlich Besitzer einer xv950r.

Ich suche nun schon seit Tagen das Anzugsdrehmoment für die Hinterachsmutter.
Ich habe im Wiki hier folgendes gefunden

Hinterrad:
Hinterradachse 150 NM
Achse der Hinterradschwinge 85 NM


Wo liegt denn der Unterschied zwischen "Hinterradachse" und "Achse der Hinterradschwinge"?

Hinterradachse = Wo das Hinterrad drin / drauf läuft
Achse der Hinterradschwinge = Dreh-/Lagerpunkt der Hinterradschwinge

Danke für die Hilfe im voraus.

Gruß Maic

sirmaic

RE: Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#2 von drahtschleifer , 14.06.2018 10:58

Guckst du

Zitat von sirmaic im Beitrag #1


Hinterradachse = Wo das Hinterrad drin / drauf läuft
Achse der Hinterradschwinge = Dreh-/Lagerpunkt der Hinterradschwinge

Danke für die Hilfe im voraus.



So ist es.

Grüße aus Düsseldorf

 
drahtschleifer
Boltianer
Beiträge: 966
Registriert am: 09.06.2017


RE: Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#3 von sirmaic ( gelöscht ) , 14.06.2018 11:05

Okay danke,

denn also mit 150NM für die Hinterradachsmutter.

Ich muss diese nämlich lösen (abnehmen) um die seitliche Kennzeichenhalterung abzunehmen.

Ist es so einfach:
Mutter lösen - Kennzeichhalter abnehmen (dran arbeiten) - KZH wieder aufsetzen - Mutter mit 150NM wieder anziehen - fertig

Oder gilt es dabei noch einiges zu beachten ??
Riemenspannschraube etc. ???

Gruß Maic...

sirmaic

RE: Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#4 von Achim , 14.06.2018 11:15

Schau Dir halt vorher alles genau an oder mach ein Foto. Falls was herunterfällt (Riemenspanner oder so) kannst Du es wieder so zusammen setzen.
Ansonsten würde ich bei mir genauso wie Du es beschrieben hast daran gehen.

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.838
Registriert am: 03.06.2017


RE: Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#5 von Robert-Bolt ( gelöscht ) , 14.06.2018 11:57

Anzugsmomente stehen auch im Boltipedia, oder?
Edit: kanns nicht löschen, sorry, hattest du ja selbst schon geschrieben.

Robert-Bolt
zuletzt bearbeitet 14.06.2018 11:58 | Top

RE: Anzugsdrehmoment Hinterradachsmutter

#6 von Bolter , 14.06.2018 12:06

Hallo Maic,

Sei bitte so gut und wirf in unserem Vorstellungsbereich ein "Hallo" in die Runde.
Vielleicht schreibst du auch ein paar Worte über dich oder hast ein schönes Bild deiner Bolt.
Du wirst sehen, der Empfang hier im Forum ist die Mühe wert...

Hier habe ich deinen eigenen Thread schon vorbereitet:
Klick -> Vorstellung

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


   

Verstellschlüssel für Stossdämpfer
Farbcodierung Standard Bolt BJ 2018

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz