Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Seitenständer - Verlängerung

#1 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 06:54

Nachdem ich Heck und Front meiner SCR deutlich angehoben habe steht das Gerät auf dem Seitenständer heftig schräg.
Jetzt muß ich mich um einen längeren Seitenständer oder eine Verlängerung oder das Umschweißen kümmern, nicht ganz so einfach.

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#2 von Thanatos , 25.07.2018 07:12

Servus Lupo,
das ist wirklich ein wenig kniffelig. Es gibt ja solche Extender, die man unter den Fuß klemmt oder schraubt...
sehen halt immer ein bissl doof aus wie ich finde
Wenn der Seitenständer bei der SCR rund und innen hol ist (was ich aber leider nicht weis) kann man ein Distanzstück
dazwischen schweißen. Im Zubehör wird es glaube ich nix passendes geben

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#3 von Thanatos , 25.07.2018 07:18

...quasi so
Bild entfernt (keine Rechte)

Quelle: https://forum.xt500.org/viewtopic.php?t=12089

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#4 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 07:37

Der Seitenständer dürfte identisch mit dem der Bolt sein, das heißt massiv.
Die Auflagefläche ist sehr schmal daher scheidet auch die Variante aus etwas darunter zu schrauben, abgesehen von der bescheidenen Optik von Plateauschuhen aus den 70igern.

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#5 von bastlwastl , 25.07.2018 08:22

ich denke da kommst du um einen ersatz nicht rum falls es dir zu schräg ist .
umschweißen geht in dem fall nicht weil der aus einen guß ist und wenn immer genau an der schweißstelle brechen wird !

 
bastlwastl
Boltianer
Beiträge: 586
Registriert am: 16.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#6 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 18:54

So gehts auch
Bild entfernt (keine Rechte)

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#7 von Old W. , 25.07.2018 19:01

Zitat von Lupo im Beitrag #6
So gehts auch


Moin Lupo,
wie geht das, wer macht das, was kostet das?

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 05.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#8 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 19:04

Selbst ist der Mann, Seitenständer in der Mitte zwischen Federaufnahme und Auflagefläche durchgesägt, M18 Gewinde auf beide Teile geschnitten und mit einer Langmutter zusammengeschraubt

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#9 von Thanatos , 25.07.2018 19:04

Ging aber schnell ...schaut super aus!

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#10 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 19:06

Manchmal muss man erst drauf kommen.......

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#11 von Old W. , 25.07.2018 19:20

Lupo ich staune immer noch.
Um wieviel ist der Ständer denn länger geworden und wo bekomme ich eine solche Langmutter.
Passt der Durchmesser des Ständers oder muss er noch abgedreht werden?
Gewindeschneider ist kein Problem.

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 05.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#12 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 19:30

Werner, die Langmutter ist aus dem Baumarkt, ich habe verschiedene Größen gekauft und letztlich die M18 verwendet weil sich der Ständerdurchmesser dafür angeboten hat. Es wurde nichts am Ständer vorher abgedreht oder gefeilt, ist aber mühsam da sehr hart.
Momentan ca 2cm länger, aber mit längeren Gewindemuffen auf fast jedes Maß verlängerbar. Angst vor Materialschwäche habe ich nicht, wirst du merken wenn du das Gewinde schneidest

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#13 von Thanatos , 25.07.2018 19:38

Danke für die Info, Lupo...man weiß ja nie, wann man die mal gebrauchen kann!
Auf jeden Fall genial

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.077
Registriert am: 15.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#14 von Old W. , 25.07.2018 19:42

Danke Lupo,
Vielleicht passen 2 Langmuttern hintereinander mit einem Stück Gewindestange dazwischen.

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.871
Registriert am: 05.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#15 von Hotte ( gelöscht ) , 25.07.2018 19:50

Top Idee Lupo da muss man erstmal drauf kommen und sieht so aus als ob das so gehört
Werde das mit der Ständerverlängerung in meinem Hinterstübchen parken, da ich eine Höherlegung meiner Bolt zum erhöhen des Federungskomforts in Betracht ziehe,sollte das bei mir losgehen weiß ich zumindest schon mal was ich mit dem Ständer mache

Hotte

RE: Seitenständer - Verlängerung

#16 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 20:05

Werner, sehr geile Idee um noch mehr zu verlängern 👍

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#17 von Bolter , 25.07.2018 20:38

Zitat von Lupo im Beitrag #1
Nachdem ich Heck und Front meiner SCR deutlich angehoben habe steht das Gerät auf dem Seitenständer heftig schräg.

Mal eine Frage nur aus Neugier:
Um wieviel ist denn deine Bolt höher als normal?
Meine ist vorne 40 mm und hinten 30 mm höher, aber ich hatte noch nicht das Gefühl ich müsste den Seitenständer verlängern.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#18 von Recke Roni , 25.07.2018 20:41

Hi Lupo,

Geniale Idee, super Umsetzung.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.738
Registriert am: 15.01.2017


RE: Seitenständer - Verlängerung

#19 von Lupo ( gelöscht ) , 25.07.2018 20:57

Hi Denis, hinten 25mm vorne 30mm, die Scrambler ist aber schon serienmäßig höher bei vermutlich gleichem Ständer, wie auch immer, sie stand verdammt schräg. 😎

Lupo

RE: Seitenständer - Verlängerung

#20 von Cafe-Racer76 ( gelöscht ) , 26.07.2018 16:22

Mal einfach so gefragt, hat sich einer von euch mal bei anderen yamaha Modellen umgesehen, ob davon nicht einer passt und original länger ist?

Cafe-Racer76

   

Bolt startet nicht
Bremsscheiben Mindestdicke/ Verschleißgrenze ?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz