Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Schwarzer Tankdeckel

#41 von Franseljupp ( gelöscht ) , 17.04.2019 19:40

Danke. Bestellt.

Franseljupp

RE: Schwarzer Tankdeckel

#42 von guzzlutz , 17.04.2019 21:01

Ich habe den schwarzen jetzt auch drauf. Super, sehr schön und macht einen guten Eindruck.

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 696
Registriert am: 27.06.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#43 von WILFRIED , 18.04.2019 09:10

Habe jetzt auch einen bestellt.
Sag immer: Die Farbe ist mir egal, Hauptsache schwarz.

 
WILFRIED
Boltianer
Beiträge: 119
Registriert am: 20.11.2018

zuletzt bearbeitet 18.04.2019 | Top

RE: Schwarzer Tankdeckel

#44 von Berndte , 02.06.2019 18:19

Zitat von dings im Beitrag #38
Könnt Ihr beim Treffen mal ausprobieren, ob Ihr jetzt alle gegenseitig Eure Tankdeckel aufschliessen könnt? Rein Interessehalber.


Moin,
habt ihr das denn beim Treffen gemacht?

 
Berndte
Boltianer
Beiträge: 388
Registriert am: 02.04.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#45 von guntfelix , 05.06.2019 10:09

Servus,
alle, die den schwarzen eBay Tankdeckel fahren:
Bitte zieht die beiden großen Kreuzschlitzschrauben nach. Bei mir haben die sich mit der Zeit gelöst. Habe es zum Glück bemerkt, bevor sie mir in den Tank gefallen sind.

Gruß Felix

 
guntfelix
Boltianer
Beiträge: 420
Registriert am: 12.07.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#46 von x-günni , 05.06.2019 11:23

Zitat von guntfelix im Beitrag #45
Servus,
alle, die den schwarzen eBay Tankdeckel fahren:
Bitte zieht die beiden großen Kreuzschlitzschrauben nach. Bei mir haben die sich mit der Zeit gelöst. Habe es zum Glück bemerkt, bevor sie mir in den Tank gefallen sind.
Gruß Felix

Danke für die Info!
Hab sofort nachgesehen, waren aber fest !!!!

 
x-günni
Boltianer
Beiträge: 401
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#47 von Recke Roni , 05.06.2019 11:44

Hi Felix,

Danke für den Hinweis,bei mir war tatsächlich
eine bedenklich lose.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.737
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#48 von Thanatos , 05.06.2019 12:18

Uhhhh...da muss ich nachher gleich mal schauen
Danke für den Tip, Felix

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.075
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#49 von DieHose ( gelöscht ) , 05.06.2019 13:11

Einkleben... Mit Schraubensicherung

DieHose

RE: Schwarzer Tankdeckel

#50 von Spatz , 06.06.2019 05:51

Vielen Dank für die Info,

meine sind (noch) fest

 
Spatz
Boltianer
Beiträge: 709
Registriert am: 02.11.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#51 von Old W. , 06.06.2019 06:18

Ich habe den alten wieder drauf.
Als sich an der Tanke der Schlüssel nicht drehen ließ, fiel mir mit Schrecken ein, daß ich den Schrank nicht dabei habe. In dem Schrank liegt die Bohrmaschine.
Nach viel Wackelei und Geklopfe ließ sich der Deckel dann aufschließen und ich konnte tanken.

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.868
Registriert am: 05.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#52 von Recke Roni , 06.06.2019 09:14

Ich habe meinen Originaldeckel auch immer dabei,
nur für den Fall...

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.737
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#53 von guzzlutz , 06.06.2019 10:00

Ich habe zu Beginn bereits geprüft, ob sie fest sind, werde aber erneut prüfen. Danke für den Hinweis.

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 696
Registriert am: 27.06.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#54 von Recke Roni , 06.06.2019 15:42

Hi Lutz,

Meine waren auch von Anfang an bombenfest,ließen sich nicht weiter festziehen,
und trotzdem war eine richtig lose.
Kontrolle ist auf jeden Fall besser,und bitte berichten wie es bei Dir war.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.737
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#55 von BBBiker , 06.06.2019 16:19

Nach 2000 km alles noch fest. Ansonsten manchmal etwas hackelig beim verschließen. Optisch aber 1000 Prozent besser als der Originale.

 
BBBiker
Boltianer
Beiträge: 87
Registriert am: 05.12.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#56 von guzzlutz , 07.06.2019 08:09

Meine waren gestern noch fest, es ging aber noch was. Ob das beim Prüfen nach Ankunft es Deckels schon war, weiß ich nicht. Nebenbei, welche Schrauben sind überhaupt gemeint? Die großen oder die kleinen?

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 696
Registriert am: 27.06.2018


RE: Schwarzer Tankdeckel

#57 von Recke Roni , 07.06.2019 11:49

Die zwei Großen.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.737
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#58 von Thanatos , 08.06.2019 10:37

Servus,
meiner funktioniert noch top
Schrauben waren alle bombenfest(4kleine;2große)

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.075
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schwarzer Tankdeckel

#59 von Hotte ( gelöscht ) , 08.06.2019 12:08

Zitat von Thanatos im Beitrag #58
Servus,
meiner funktioniert noch top
Schrauben waren alle bombenfest(4kleine;2große)


Dito

Hotte

RE: Schwarzer Tankdeckel

#60 von Gelöschtes Mitglied , 21.06.2019 16:56

Hallöchen Hallöchen

Ich dachte mir, dass der schwarze Tankdeckel bei mir auch gut aussehen würde aber nur unter der Prämisse, dass ich danach weiterhin nur einen Schlüssel für mein Moped habe.

Um es kurz zz machen, geht nicht... Der Originale Schließzylinder ist länger als der alte, und der originale Schließzylinder lässt sich (mit meinem vorhandenen Mitteln) nicht in den Schwarzen Tankdeckel einbauen.
Wenn man es zusammen baut, werden die Verriegelungsblöcke eingeklemmt und das Schloss lässt sich nicht mehr drehen.

Anbei ein Bild der beiden Zylinder, der kürzere ist der vom Schwarzen Tankdeckel.
und noch ein Bild meines Rummeltisches, damit ihr seht wieviele kleine Einzelteile die dinger haben


Also den Originalen Schließzylinder wieder ordentlich eingefettet und alles wieder zusammen gebaut


Bild(er) auf Verlangen gelöscht

zuletzt bearbeitet 16.09.2019 20:15 | Top

   

USB Steckdose Wackelkontakt
Motorschutzplatte

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz