Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Heck cleanen / Umbauen

#21 von Andy69 ( gelöscht ) , 21.10.2018 23:54

Hallo zusammen,
ich greife diesen, etwas "angestaubten" Thread mal auf um nicht einen neuen mit der gleichen Thematik zu starten.....

Ich plane ebenfalls, das Heck meiner Bolt zu "säubern" und frage mich, ob irgendwas dagegen spricht, in einem Zuge gleich die 4 Löcher für den Sozius-Sitz mit zu verschließen.
Hier gäbe es meiner Meinung nach 2 Lösungen.....

1. Die innere "Verstrebung" komplett entfernen und die Löcher verschließen, oder

2. Die innere "Verstrebung" gleich mit an zu schweißen um evtl. mehr Stabilität zu erhalten.

Was denkt Ihr ???....hat das schon mal jemand gemacht ???
....ich brauche keinen "Gepäckträger und auch keinen Soziusbetrieb mehr

Gruss
Andy

Andy69

RE: Heck cleanen / Umbauen

#22 von GeorgK , 22.10.2018 17:11

Hallo Andy.

Wenn Du, wie ich, ohne Sozia und Gepäck fährst, kannst Du die Innereien auch weglassen. Links und rechts ist der Fender ausreichend gesichert.
Mein Gepäckträger dient mir allerdings als Angreifstelle beim rückwärts in die Garage schieben. Falls Du das nicht musst, spricht nichts gegen das Verschliessen der Bohrungen. Das Auge fährt ja mit. Zur Sicherheit, so mach' ich das immer, vorher mal der Freundlichen TÜV-Mann befragen. Der trägt Dir dann bestimmt die Zweipersonenzulassung aus und besteht auf die Demontage der hinteren Fußrasten.

 
GeorgK
Boltianer
Beiträge: 807
Registriert am: 16.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#23 von Phily ( gelöscht ) , 23.10.2018 01:22

Zitat von GeorgK im Beitrag #8
Ich hab's so gemacht:
Fender besorgt, zuschweißen-verzinnen-lackieren lassen, KZH-Gepäckträger-Blinker besorgt, vormontiert, ran ans Werk - fertig. Sieht für mich gut aus.
Die Schrauben vom Gepäckträger halten auch ein Innenteil, an dem die Arme am Fender verschraubt werden. Von daher dürfen die ruhig bleiben.
Außerdem hilft der Gepäckträger beim rückwärts rangieren. Wenn die Bolt in die Garage soll - eine Hand an den Lenker, die andere an den Gepäckträger - passt!




Ein Traum. So hätte ich es auch gerne 🤤

Phily

RE: Heck cleanen / Umbauen

#24 von Andy69 ( gelöscht ) , 23.10.2018 13:23

Zitat von GeorgK im Beitrag #22
Hallo Andy.

Wenn Du, wie ich, ohne Sozia und Gepäck fährst, kannst Du die Innereien auch weglassen. Links und rechts ist der Fender ausreichend gesichert.
Mein Gepäckträger dient mir allerdings als Angreifstelle beim rückwärts in die Garage schieben. Falls Du das nicht musst, spricht nichts gegen das Verschliessen der Bohrungen. Das Auge fährt ja mit. Zur Sicherheit, so mach' ich das immer, vorher mal der Freundlichen TÜV-Mann befragen. Der trägt Dir dann bestimmt die Zweipersonenzulassung aus und besteht auf die Demontage der hinteren Fußrasten.


Vielen Dank !!!
.....so ungefähr werde ich es auch machen.
Für den Umbau habe ich mir einen 2. Fender erstanden (Dank an Philip "Bobber69"), der ist schon auf dem Weg zu mir und dann werde ich mal Preise für die Schweißarbeiten und fürs Lackieren einholen.....

Gruss
Andy

Andy69

RE: Heck cleanen / Umbauen

#25 von Andy69 ( gelöscht ) , 26.10.2018 18:09

Sooooo, der "Zweit"-Fender ist am Mittwoch angekommen und heute hab ich ihn zum Schweißen und Lackieren weggebracht.
Der ganze Spaß, also das Verschweißen der Sozius- und Rücklicht-Löcher und anschließendes lackieren in Original-Farbe wird ca. 350 € kosten. Hatte mir 3 Angebote eingeholt, davon lagen 2 bei 350 € und eins bei 450 €.
Insgesamt wird es aber ca. 2-3 Wochen dauern......
.....bin schon jetzt super gespannt auf das Ergebnis !!!

In der Zwischenzeit kann ich mir nun Gedanken über passende Blinker machen, es sollen auf jeden Fall 3in1-Blinker werden, bin mir aber mittlerweile nicht mehr so sicher, ob ich wirklich die Kellermann Atto DF nehme. Die sind schon arg klein ;-)

Ich werde berichten.....

Gruss
Andy

Andy69

RE: Heck cleanen / Umbauen

#26 von GeorgK , 26.10.2018 18:40

Hallo Andy.
Für's Heck hört sich das schonmal gut an. Handwerk kostet. Kann man das nicht selber - muß man bezahlen. Ist eben so.
Bei den Blinkern würde ich drauf achten was vorne hin soll. Die winzig kleinen sind auch nicht meins. Darum habe ich alle gleich groß gewählt.
Heute würde ich nicht mehr die Highsider Colorados wählen, da sie kein Klarglas haben, was nicht mehr richtig zu meinem Scheinwerfer passt.

Bild entfernt (keine Rechte)

 
GeorgK
Boltianer
Beiträge: 807
Registriert am: 16.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#27 von rakukuli ( gelöscht ) , 29.10.2018 15:13

Frage: Gibt es keinen Gepäckträger, den man 1:1 an den Löchern des Sozius-Sitzes verschrauben kann?

rakukuli

RE: Heck cleanen / Umbauen

#28 von Bolt , 29.10.2018 15:46

Zitat von rakukuli im Beitrag #27
Frage: Gibt es keinen Gepäckträger, den man 1:1 an den Löchern des Sozius-Sitzes verschrauben kann?

Doch diesen hier. Original Yamaha.
Bild entfernt (keine Rechte)

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.458
Registriert am: 03.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#29 von guzzlutz , 31.10.2018 12:45

So wie ich ihn montiert habe ...

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 704
Registriert am: 27.06.2018


RE: Heck cleanen / Umbauen

#30 von Baal74 ( gelöscht ) , 01.11.2018 10:51

Zitat von Andy69 im Beitrag #25

In der Zwischenzeit kann ich mir nun Gedanken über passende Blinker machen, es sollen auf jeden Fall 3in1-Blinker werden, bin mir aber mittlerweile nicht mehr so sicher, ob ich wirklich die Kellermann Atto DF nehme. Die sind schon arg klein ;-)

Ich werde berichten.....

Gruss
Andy


Ich habe die Kellermann Atto als Blinker an meiner VN. Ja, sie sind extrem klein. Das macht aber nix, denn sie sind auch extrem hell! Die Jungs hinter mir haben mein Blinken jedefalls noch nie übersehen. Sie vermeiden eher direkt hineinzuschauen, um nicht geblendet zu werden.
Also von der Leistung her brauchst du dir eher keine Sorgen zu machen.
Ob es optisch zu deinem Bike passt, musst du natürlich selbst entscheiden.

Baal74
zuletzt bearbeitet 01.11.2018 10:51 | Top

RE: Heck cleanen / Umbauen

#31 von Andy69 ( gelöscht ) , 01.11.2018 11:18

Zitat von Baal74 im Beitrag #30
Zitat von Andy69 im Beitrag #25

In der Zwischenzeit kann ich mir nun Gedanken über passende Blinker machen, es sollen auf jeden Fall 3in1-Blinker werden, bin mir aber mittlerweile nicht mehr so sicher, ob ich wirklich die Kellermann Atto DF nehme. Die sind schon arg klein ;-)

Ich werde berichten.....

Gruss
Andy


Ich habe die Kellermann Atto als Blinker an meiner VN. Ja, sie sind extrem klein. Das macht aber nix, denn sie sind auch extrem hell! Die Jungs hinter mir haben mein Blinken jedefalls noch nie übersehen. Sie vermeiden eher direkt hineinzuschauen, um nicht geblendet zu werden.
Also von der Leistung her brauchst du dir eher keine Sorgen zu machen.
Ob es optisch zu deinem Bike passt, musst du natürlich selbst entscheiden.


....von der Leistung habe ich mich auf der Intermot überzeugen können, die sind echt atemberaubend !!!
Bei mir waren es eher optische Gründe, sie sind mir dann doch einfach zu klein und so habe ich mich dann letztendlich dagegen entschieden und mir die "Highsider Apollo Bullets" besorgt. In Verbindung mit den Rizoma Adapterscheiben (FR229B) für die XV passen sie super an die Fender-Struts.
....und ich mag das kreisförmige Rück- bzw. Bremslicht

Gruss
Andy

Andy69

RE: Heck cleanen / Umbauen

#32 von Baal74 ( gelöscht ) , 02.11.2018 10:10

Zitat von Andy69 im Beitrag #25

Bei mir waren es eher optische Gründe, sie sind mir dann doch einfach zu klein und so habe ich mich dann letztendlich dagegen entschieden und mir die "Highsider Apollo Bullets" besorgt. In Verbindung mit den Rizoma Adapterscheiben (FR229B) für die XV passen sie super an die Fender-Struts.
....und ich mag das kreisförmige Rück- bzw. Bremslicht

Gruss
Andy


Ich hatte an meiner Bolt damals erst Highsider Colorado 3in1 dran...eine Katastrophe! Viel zu dunkel! Mir sind mehrfach die Leute fast hinten drauf gefahren, weil sie das Bremslicht oder das Blinklicht nicht gesehen haben. Vor allem bei tiefstehender Sonne von hinten. Bin dann auf Kellermann Bullets umgestiegen und habe es nicht bereut.

Die Highsider Apollo habe ich noch nicht live gesehen, aber du wirst dich ja vorher von der Leuchtkraft überzeugt haben.

PS: Die Highsider Colorado 3in1 liegen noch bei mir im Keller...falls jemand Interesse hat - für einen schmalen Taler abzugeben...

Baal74
zuletzt bearbeitet 02.11.2018 13:47 | Top

RE: Heck cleanen / Umbauen

#33 von Andy69 ( gelöscht ) , 08.11.2018 15:56

...eine weitere und wohl die größte Hürde auf dem Weg zum "cleaneren" Heck ist genommen. Habe heute den Fender vom Lackierer abgeholt und bin überwältigt vom Ergebnis, der sieht schon jetzt super klasse aus !!!

Bild entfernt (keine Rechte)

Der Lackierer hat die Farbe aufgrund der von mir gelieferten Daten selbst gemischt und nun sieht der "neue" Fender sogar noch besser aus als der originale, denn.....

.....im Zuge dieses Umbaus ist mir aufgefallen, dass der Lack meiner beiden Fender (vorne und hinten) minimal anders ist als der Lack auf dem Tank. Auf den Fendern kam der Metallic-Effekt nie so zum Vorschein und irgendwie fehlt es den Fendern an Hochglanz. (Vielleicht kann das ja einer der 2017er Bolt-Fahrer bestätigen. Ich habe meine Bolt neu vom Händler gekauft !!!)

Nun ist der Heckfender genau so hochglänzend wie der Tank und passt somit wunderbar !!!

Jetzt kann ich es kaum abwarten, mit dem Umbau zu beginnen. Dafür brauche ich aber noch ein wenig Zeit, ich muss noch den Kennzeichenhalter umbauen, da ich mich für einen "Universal-Kennzeichenhalter" entschieden habe.....
......dann noch die neuen Blinker inkl. Rück- und Bremslicht montieren und verkabeln und dann hoffe ich auf ein "super cleanes Heck"

Gruss
Andy

P.S.: ....und günstiger als gedacht war es auch noch, ich habe nun inkl. Schweißen und Lackieren 300 € bezahlt !!!

Andy69
zuletzt bearbeitet 08.11.2018 16:01 | Top

RE: Heck cleanen / Umbauen

#34 von guzzlutz , 08.11.2018 17:12

Wie bereits per Whats App bestätigt, super Ergebnis. Deinen Hinweis werde ich mal prüfen. VG Lutz

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 704
Registriert am: 27.06.2018


RE: Heck cleanen / Umbauen

#35 von Bolt-Rookie , 08.11.2018 17:40

Zitat von Andy69 im Beitrag #33
...eine weitere und wohl die größte Hürde auf dem Weg zum "cleaneren" Heck ist genommen. Habe heute den Fender vom Lackierer abgeholt und bin überwältigt vom Ergebnis, der sieht schon jetzt super klasse aus !!!
Der Lackierer hat die Farbe aufgrund der von mir gelieferten Daten selbst gemischt und nun sieht der "neue" Fender sogar noch besser aus als der originale, denn.....
.....im Zuge dieses Umbaus ist mir aufgefallen, dass der Lack meiner beiden Fender (vorne und hinten) minimal anders ist als der Lack auf dem Tank. Auf den Fendern kam der Metallic-Effekt nie so zum Vorschein und irgendwie fehlt es den Fendern an Hochglanz. (Vielleicht kann das ja einer der 2017er Bolt-Fahrer bestätigen. Ich habe meine Bolt neu vom Händler gekauft !!!)

Nun ist der Heckfender genau so hochglänzend wie der Tank und passt somit wunderbar !!!

Jetzt kann ich es kaum abwarten, mit dem Umbau zu beginnen. Dafür brauche ich aber noch ein wenig Zeit, ich muss noch den Kennzeichenhalter umbauen, da ich mich für einen "Universal-Kennzeichenhalter" entschieden habe.....
......dann noch die neuen Blinker inkl. Rück- und Bremslicht montieren und verkabeln und dann hoffe ich auf ein "super cleanes Heck" 
Gruss
Andy
P.S.: ....und günstiger als gedacht war es auch noch, ich habe nun inkl. Schweißen und Lackieren 300 € bezahlt !!!

Hey Andy..
schaut schon mal MEGA Geil aus...
Denke ich sprech auch für die anderen hier..
Wir können es wie du kaum erwarten wenn's fertig hast und uns dann die Bilder präsentierst
Grüßle Andreas

 
Bolt-Rookie
Boltianer
Beiträge: 2.118
Registriert am: 01.03.2018

zuletzt bearbeitet 08.11.2018 | Top

RE: Heck cleanen / Umbauen

#36 von GeorgK , 08.11.2018 18:21

So gehört das Andy. Top Sache.

 
GeorgK
Boltianer
Beiträge: 807
Registriert am: 16.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#37 von Recke Roni , 08.11.2018 20:58

Sieht echt Klasse aus.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.871
Registriert am: 15.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#38 von Sheldon , 08.11.2018 21:14

Andreas hat zwar schon für die Anderen gesprochen ...

... aber ich sag`s trotzdem: "Sieht Hamma aus und bin gespannt auf das Ergebnis"

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.876
Registriert am: 15.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#39 von Swart , 08.11.2018 22:47

Stark

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.466
Registriert am: 05.01.2017


RE: Heck cleanen / Umbauen

#40 von Andy69 ( gelöscht ) , 09.11.2018 17:06

Ich konnte es dann doch nicht mehr aushalten und habe mal eine kurze "Anprobe" gewagt.....

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

....am Kennzeichenhalter muss ich noch ein wenig "tricksen", der Winkel passt so gar nicht. Aber ansonsten bin ich echt zufrieden !!!

Gruss
Andy

Andy69

   

Low and mean Sattel
Neue Farbgebung in Dubai fotografiert

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz