Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#41 von Steix ( gelöscht ) , 10.03.2017 12:43

auf der michelin seite gbit es diesen reifen nicht

Zitat von Berni-Bolt im Beitrag #45
Ich fahre seit letzten August den Michelin Marathon Ultra 888 Weißwand und bin total glücklich damit. Grip ist toll, die Optik sowiso Sehr geil!
Bei dem bleib ich.

Steix

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#42 von Bolt , 10.03.2017 13:07

@Ronald
Wir machen alles richtig😁😎

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.425
Registriert am: 03.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#43 von Old W. , 10.03.2017 13:15

Kriege am 20. Neue. 🎉

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.873
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#44 von Swart , 10.03.2017 15:33

is gut so Werner

Du wirst sehen , mit den neuen Reifen macht es viel mehr Spaß

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.405
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#45 von sporty , 10.03.2017 16:30

Hallo Michael,

auf der Michelinseite kannst di ihn auch nicht finden:
Der Reifen heißt Metzeler Marathon 888 und nicht Michelin Mararthon

Gruß

Dirk

 
sporty
Boltianer
Beiträge: 752
Registriert am: 18.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#46 von Bolt , 10.03.2017 16:38

Zitat


Du wirst sehen , mit den neuen Reifen macht es viel mehr Spaß



Moin,
Werner hat soviel Spass auffen Möppi. Ich glaub dem is egal watt für ein Gummi darunter hängt.
Der würde auch auf Holzrädern im Harz uns allen davon fahren

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.425
Registriert am: 03.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#47 von Bolter , 10.03.2017 18:25

Zitat von Bolt im Beitrag #53
...Der würde auch auf Holzrädern im Harz uns allen davon fahren08]

Davon bin auch ich überzeugt... und Werner würde sehr breit grinsen dabei!

Aber Jungs, ganz ehrlich: Ein Reifen der so spröde und rissig ist gehört liebevoll und gewissenhaft entsorgt!

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#48 von Old W. , 10.03.2017 18:41

So schlimm fahre ich doch auch nicht.
Ihr hättet mich mal vor 50 Jahren fahren sehen sollen.
Bild entfernt (keine Rechte)
Das war ich mit 12 auf meiner 98er Sachs.

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.873
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#49 von Chenekwahow , 10.03.2017 18:46

.... und schon damals Lederhose an.

LG Maddin

 
Chenekwahow
Boltianer
Beiträge: 1.510
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#50 von Swart , 10.03.2017 19:13

Zitat von Old W. im Beitrag #55
So schlimm fahre ich doch auch nicht.
Ihr hättet mich mal vor 50 Jahren fahren sehen sollen.

Das war ich mit 12 auf meiner 98er Sachs.


Hallo Werner

vor 50 jahren mit ner 98 Sachs

Lg Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.405
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#51 von chris61 ( gelöscht ) , 10.03.2017 19:19

Mit Schaltung fürs 3-Ganggetriebe am Lenker

chris61
zuletzt bearbeitet 10.03.2017 19:19 | Top

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#52 von Steix ( gelöscht ) , 10.03.2017 19:23

Zitat von sporty im Beitrag #52
Hallo Michael,

auf der Michelinseite kannst di ihn auch nicht finden:
Der Reifen heißt Metzeler Marathon 888 und nicht Michelin Mararthon

Gruß

Dirk



Dachte ich mir schon fast dass es der ist. Aber gripmäßig nicht so oder?

Steix

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#53 von sporty , 10.03.2017 20:11

Ja, das mit dem Grip ist so´ne Sache.
Also der Marathon ist sicher einer der Besten unter den Mäßigen.
Deshalb ist er auch der Meistverkaufte in der Liga der Chopper- und Bobberreifen.
Der Trockengrip ist gut, aber der Nassgrip mäßig
Dieses Problem ist bei allen Reifen dieser Liga, mehr oder weniger ausgeprägt, vorhanden.
Sind halt auf Langlauf ausgelegt.

Wie bereits gesagt:
Für mich war bis dato der Conti Milestone der akzeptabelste Kompromiss und
ich hoffe auf den neuen AVON Cobra.

Gruß

Dirk

 
sporty
Boltianer
Beiträge: 752
Registriert am: 18.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#54 von Bolter , 10.03.2017 21:00

Zitat von sporty im Beitrag #60
...einer der Besten unter den Mäßigen

Schön formuliert, kann ich so bestätigen.

Meine Bolt ist ja ein bisschen höher als andere. Nachdem bei 11 400 km die originalen Bridgestone abgefahren waren wollte ich unbedingt Weisswandreifen wegen der Optik.
Die Metzeler ME 888 WW entsprachen nach Internetrecherche am ehesten meinen Vorstellungen: brauchbarer Grip bei langer Lebensdauer.
Nach jetzt 8 700 km mit den ME 888 würde ich sie nicht mehr montieren.
Trockengrip ist gut, auch bei mehr Schräglagenfreiheit als normale Bolt haben. Ich bringe auch mit der höhergelegten Bolt in Kurven die Fussrasten auf den Boden.
Lebensdauer ist sehr gut, nach 8 700 km etwa halb abgefahren.
Nassgrip ist schlecht. Auch bei sauberer nasser Fahrbahn muss ich in Kurven sehr gefühlvoll und weich fahren, der Gummi rutscht sehr früh.

Auf den neuen Avon Cobra bin ich auch schon gespannt. Wenn der nichts ist, werde ich mir vom Conti Milestone einen Satz zur Seite legen lassen. Die WW Variante soll aus dem Programm genommen werden...

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#55 von Bolt , 11.03.2017 00:15

@Werner
Ein tolles Foto!!😁

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.425
Registriert am: 03.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#56 von Baal74 ( gelöscht ) , 13.03.2017 10:21

@Werner: "Ich fahre einfach, bei Regen, bei Sonnenschein, durch Kurven und auch geradeaus." Danke dafür!! Ich habe herzlich gelacht!!! Eine Banalität auf den Punkt gebracht! Weiter so!

Baal74

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#57 von sporty , 17.03.2017 18:51

Hallo Freunde des gepflegten Gummiabriebs,
hallo Denis.

Da einige den Conti Milestone aufgezogen haben und eventuell wieder aufziehen wollen (Denis ggf. und meine Wenigkeit eventuell auch.),
hier eine Neuerung von Continental.
Der Milestone wird wohl eingegraben und nur noch abverkauft.
Als Nachfolger für die Cruisergemeinde kommt der Conti Tour und der Conti Legend auf den Markt.
Der Legend ist nur als WW- Reifen erhältlich.

Gruß und immer genügend Grip unter´m Arsch

Dirk

 
sporty
Boltianer
Beiträge: 752
Registriert am: 18.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#58 von Bolter , 17.03.2017 18:56

Vielen Dank Dirk, aber... habe gerade nachgeschaut. Für vorne nur 16, 17 und 18 "...
Die Conti Leute meinen es nicht gut mit uns.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#59 von sporty , 17.03.2017 19:06

Denis,

danke für die Info. Soweit hatte ich mich in die Materie noch nicht eingearbeitet-
Für meine Kiste also kein Problem, da 16er Felgen.

Aber was die XV angeht, ist das Gebaren der Zubehörindustrie m. E. sowieso teilweise
nicht nachvollziehbar.
Habe meine Federbeine gegen solche von YSS eingetauscht. Super Dinger zum vernünftigen Preis.
Ein Quantensprung zu den Original- Bongossifedern.
Und da schau ich doch in die ABE- Liste von YSS. Alle Yamahas aufgelistet, sogar alte Schluren vom Typ RD
und Diversion.
Auch für die Xv gibt es welche...., aber ohne ABE !!!
Völliges Unverständnis

Gruß

Dirk

 
sporty
Boltianer
Beiträge: 752
Registriert am: 18.01.2017

zuletzt bearbeitet 17.03.2017 | Top

RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

#60 von Thanatos , 17.03.2017 19:28

Servus,
ja das ist echt ein Problem, wenn man Zubehör sucht. Naja Hauptsache genug Taschen
für die XV...brauch aber keine und bin keine Frau

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.116
Registriert am: 15.01.2017


   

Reifenwechsel auf OldStyle

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz