Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Seitenkoffer Craftride Nevada

#1 von BBBiker , 15.05.2019 11:43

Hat jemand Erfahrungen zum Thema Qualität bzw. Verarbeitung dieser Koffer ?? Oder hat sie jemand zufällig bei sich montiert und ein Foto ?
Seitenkoffer Craftride Nevada :

https://www.motea.com/de/989381-0?gclid=...ASABEgJO4_D_BwE

 
BBBiker
Boltianer
Beiträge: 87
Registriert am: 05.12.2018


RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#2 von Baal74 ( gelöscht ) , 16.05.2019 08:43

Die hatte ein Kumpel dran. Und zwar an einer Bolt...
Ich fand sie so na ja... Haben funktioniert, waren aber meiner Meinung nach ziemlich flatterig. Sowohl Halter als auch die Koffer selber haben sich bei der Fahrt sichtbar bewegt. Fand ich nicht schön.
Hatte von dem Hersteller mal größere Koffer an der VT1100. Auch da das gleiche Problem. Haben reichlich gewackelt. Soll man wohl verbessern können, wenn man nacharbeitet. Also zB die hintere Wand mit einem Blech oä verstärkt.
Aber der Schwachpunkt bleiben die Halter, da die nur an einem Punkt mit dem Bike verschraubt sind. Solche Konstruktionen kriegst du kaum flatterfrei fest.

Baal74

RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#3 von BBBiker , 16.05.2019 08:54

Ok, vielen Dank. Habe sie dennoch erstmal bestellt. Werde sie mal "dranhalten" und schauen wie sie optisch passen. Dann werde ich wohl basteln müssen...... ;)

 
BBBiker
Boltianer
Beiträge: 87
Registriert am: 05.12.2018


RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#4 von BBBiker , 20.05.2019 12:44

Also die Koffer wurden Freitag geliefert. Verarbeitung / Qualität für diesen Preis super. Problem 1 : keine Montageanleitung, was noch zu verkraften wäre. Problem 2 : passt gar nicht obwohl für die XV passend angegeben ?! Die Halterung stößt an die hinteren Federn..... Also zurück gesendet :(

 
BBBiker
Boltianer
Beiträge: 87
Registriert am: 05.12.2018


RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#5 von Dr.Schneckem , 21.05.2019 19:51

Enttäuschend! Hatte die auch im Auge.

Zitat von Baal74 im Beitrag #2
Die hatte ein Kumpel dran. Und zwar an einer Bolt...

Wie hat der Kumpel das denn gemacht?

 
Dr.Schneckem
Boltianer
Beiträge: 157
Registriert am: 22.08.2018


RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#6 von BBBiker , 21.05.2019 21:21

Vielleicht wurden auch nur die falschen Halterungen geliefert. Man kann ja auswählen für welches Model man die Koffer benötigt. Hatte aber auch keine Lust auf ein hin und her und ein vielleicht. Falls jemand diese jedoch noch mal bestellt und eine Lösung findet gerne hier posten.

 
BBBiker
Boltianer
Beiträge: 87
Registriert am: 05.12.2018


RE: Seitenkoffer Craftride Nevada

#7 von Baal74 ( gelöscht ) , 22.05.2019 08:57

Also meiner Meinung nach sind das universelle Halter. Man kann den Winkel so wählen wie man ihn braucht. Ich habe die auch an verschiedene Bikes angepasst. Unter anderem an eine VT1100 und an eine Bolt. Allerdings mit anderen Koffern/Taschen.

Wofür eine Montageanleitung? Oben ist da, wo das einzelne Loch ist. Das kommt an die Fenderstruts. Dann zeigen die Halter nach unten und du kannst sie im benötigten Winkel festschrauben. Also auch schräg, so dass sie nicht an deinen Stoßdämpfer kommen. Koffer dran halten und Löcher anzeichnen. Bohren. Anschrauben. Ist der Abstand zum Stoßdämpfer zu gering, kann man sich mit Unterlegscheiben oder Hülsen und entsprechend längeren Schrauben behelfen. Keine Hexerei. Man braucht auch nur auf den Link im Startpost klicken und auf der Seite genau hinzusehen. Da gibt es eine pdf mit dem Namen "Montage".

Das ist kein "plug&play"! Ein bisschen ausrichten und passend bohren muss man schon.

Baal74

   

Highway hawk quick release System + orig. Yamaha satteltaschen
Kleine Alternative zur Sattel - oder Schwingentasche

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz