Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#1 von Andi , 08.02.2017 14:03

Hallo,
habe bei meiner Racer den Lenker umgebaut da mir der Stummellenker zu unbequem ist . In der orgi. Gabelrücke sind ja die Löcher für Riser vorhanden , die habe ich auch in die Blende die sie verdecken gemacht . Dann habe ich aus Türstopperummis Fibrationsdämpfer gefertigt (4 Rundkegel mit Distanzhülsen)und damit die Riser verschraubt . Riser und Lenker (X-Bar 22mm/28mm/22mm)sind von LSL beides mit Gutachten. Die Racer hat 22mm Stummellenker und die R hat einen Zolllenker(ca.24.4mm)so das die von der R nicht passen . Bremsleitung und Gaszug ist von der Racer und der Kupplungszug von der R (ca. 4cm länger als von der Racer , org denke ich ist zu Kurz). Mein Händler hat auch eine mit Yamahateilen und Zubehörlenker umgebaut.
( Yamaha Händler Suhl )

Teile die ich verbaut habe.:
org. Gabelbrücke von der Racer, Bohrungen für Ricer in die Alublende gebohrt und mit Rundfeile angepaßt .
Lenkervibrationsdämpfer aus Gummitürstopper und Distanzhülse gefertigt .
LsL X-Bar Riser KM45
LSL X-Bar Lenker X01
Kupplungszug von der R
Bremsleitung ist die Orginale (Leitung am Hauptbremszylinder leicht verdrehen)dann reichts gerade so, wird beim Bremsflüssigkeitswechsel gegen die von der R getauscht .
Kabel von Lenkeramaturen anders verlegt dann sind sie lang genug (wenn man sie verlängert wird die Optik besser)
org. Lenkerenden verbaut (mit Eigenbauklemmen da Lenkerinnendurchmesser kleiner)

Kosten mit TÜV ca. 340€.

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße

Andi

 
Andi
Boltianer
Beiträge: 230
Registriert am: 03.02.2017

zuletzt bearbeitet 03.10.2019 | Top

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#2 von Swart , 08.02.2017 14:28

Hallo Andi

Schöner Bericht und viel Spaß mit Deinem neuen Lenker wünsche ich Dir

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#3 von plutonium , 08.02.2017 16:47

sieht gut aus. schön geschrieben, weiter so

 
plutonium
Boltianer
Beiträge: 1.373
Registriert am: 06.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#4 von Bolter , 08.02.2017 19:37

Hallo Andi, vielen Dank für den Umbaubericht!

Bin schon mal gespannt was du zur Sitzposition beim fahren schreibst, du hast ja jetzt einen Lenker wie eine "normale" Bolt aber Fussrasten vom Racer.
Bitte berichten!

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#5 von babusch ( gelöscht ) , 08.02.2017 19:59

Danke für den Bericht, dass lässt mein eigenes Projekt gedanklich vorrücken....

babusch

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#6 von marc ( gelöscht ) , 12.02.2017 18:04

Hi, gibt es schon Erfahrungen zur Sitzposition?

marc

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#7 von Andi , 12.02.2017 20:36

Hallo,
eine ausgiebige Probefahrt habe ich noch nicht unternommen . Wenns klappt vieleicht diese Woche , habe morgen einen Arzttermin und hoffe der verläuft positiv . Sonnst müßt ihr warten bis nach meinem Urlaub , komme anfang März aus Kuba zurück

Grüße.

Andi

 
Andi
Boltianer
Beiträge: 230
Registriert am: 03.02.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#8 von Andi , 11.03.2017 19:46

Hallo zusammen,
Habe heute die erste Ausfahrt nach meinem Urlaub/Kauf unternommen und konnte meinen Lenkerumbau auf 180 km testen .
Bin sehr zufrieden damit . Habe noch 820 km bis zur ersten Inspektion (1000km) und hoffe es bleibt weiterhin alles im grünen Bereich .
Eine org. Scheibe wurde auch noch montiert , war echt günstig 300€ anstatt über 500€.
Interressant wäre es vieleicht noch die Fußrasten der R an meiner " Racer " zu Testen .

Hier noch einge Bilder.
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße an alle.

Andi

 
Andi
Boltianer
Beiträge: 230
Registriert am: 03.02.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#9 von Bolt , 11.03.2017 23:52

Moin Andi,

ich komme aus dem Staunen gar nicht raus. Alle Achtung was man aus der Racer alles machen kann.
Wirklich beachtenswert.

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.400
Registriert am: 03.01.2017

zuletzt bearbeitet 11.03.2017 | Top

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#10 von Sheldon , 12.03.2017 08:07

Sieht echt gut aus , aber ...

... hebe dir bloss alle Originalteile auf, denn irgendwann wird`s keine originale Racer mehr geben

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.836
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#11 von Blueracer ( gelöscht ) , 12.03.2017 17:18

versteh ich nicht, kaufst dir ne Racer und bauste zu ner normalen um

Blueracer

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#12 von Bolt , 12.03.2017 17:57

Verstehe ich jetzt nicht
In den letzten 3,5 Jahren hab ich Bolt's gesehen, da ist das ja schon normal.
Wir haben Tourer, total Umbauten, riesige Reifen, Gabel hoch, Arsch hoch, einfach alles.
Warum also ne Racer nicht auch richtig fett umbauen. Bisschen hier von, bisschen davon fertig.
Ich finde es toll. Ähnlich wie bei Chris. Der is noch keinen km gefahren und sein Moped is schon jetzt komplett ein anderes. Gestern hin das Ding noch am Kran.

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.400
Registriert am: 03.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#13 von Swart , 12.03.2017 18:15

Hallo Andreas

Für lange Touren - gelungener Umbau

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#14 von Bolter , 12.03.2017 18:17

Mein persönlicher Geschmack ist es nicht genau... aaaber:
Ich finde es absolut genial, was man aus einer Bolt alles machen kann!
Auch mit Scheibe und Koffern sieht das Mopped stimmig aus.
Fehlen eigentlich nur Trittbretter...

Zitat von Sheldon im Beitrag #10
... hebe dir bloss alle Originalteile auf, denn irgendwann wird`s keine originale Racer mehr geben

Auf der deutschen Seite von Yamaha Motors gibt es jetzt schon den Racer nicht mehr, für die Schweiz allerdings schon.
Ein weiterer Pluspunkt dieses Umbaus: Man kann alles nur durch umschrauben wieder in Originalzustand zurückversetzen.

Zitat von Andi im Beitrag #8
...Interressant wäre es vieleicht noch die Fußrasten der R an meiner " Racer " zu Testen .

Dann könnte es allerdings sein dass dir der Lenker nicht mehr passt. Die "normalen" Fussrasten sind ein ganzes Stück weiter vorne, nicht dass du "zusammengeklappt" drauf sitzt.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 12.03.2017 | Top

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#15 von chris61 ( gelöscht ) , 12.03.2017 19:00

Zitat von Bolt im Beitrag #12

Warum also ne Racer nicht auch richtig fett umbauen. Bisschen hier von, bisschen davon fertig.



Ein Teil von der Stange wäre auch zu einfach. Zum Laden Mop kaufen, drauf steigen und dann nix wie fahren, boah wie laaaaangweilig

chris61

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#16 von MyFrag ( gelöscht ) , 15.05.2017 12:48

Habe soeben feststellen dürfen, dass ABM jetzt ein komplettes Kit anbietet:

https://ab-m.de/de/motorradzubehoer-shop...booster-28-6-mm

Hat jemand zufällig damit schon Erfahrungen sammeln können?

Gruß René

MyFrag

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#17 von chris61 ( gelöscht ) , 15.05.2017 15:41

Habe mal geguckt auf die Site von ABM, bin aber nicht viel schlauer geworden.
Was ist denn alles mit drin?

chris61

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#18 von Gelöschtes Mitglied , 15.05.2017 19:09

Bild(er) auf Verlangen gelöscht


da man noch lenkerenden und gewichte dazubestellen muss, und unter Erforderliches Zubehör steht man soll noch nen lenker kaufen, denke ich es sind nur die Riser dabei

zuletzt bearbeitet 16.09.2019 20:14 | Top

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#19 von MyFrag ( gelöscht ) , 15.05.2017 20:00

bestehend aus:
- Klemmbocksatz booster BK1R 25 mm, schwarz
- Montagematerial für Klemmbocksatz
- obere Stahlflex-Leitung vom Handbremszylinder an die Stahlleitung inkl. Montagematerial
ca. 60 mm breiter / ca. 110 mm höher wie Original

also theoretisch auch ein Stück Bremsleitung...
Ich bin echt am Überlegen ob ich das ganze mal austeste

MyFrag

RE: Lenkerumbau Racer - 1" - 1 1/4 " - konisch

#20 von chris61 ( gelöscht ) , 15.05.2017 20:50

Kommt auch mit Gutachten sehe ich gerade, könnte also das Risiko wert sein

Bin auch am überlegen den Stummellenker in die Mülltonne zu hauen

chris61

   

Heizgriffe
T-Bar

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz