Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Saddlemen Sitz

#41 von Carlo , 28.04.2020 15:36

Frag den Guatrau (Stephan) und tausche mit ihm aus Zwecks Sitzkomfort etc....

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.629
Registriert am: 26.08.2019


RE: Saddlemen Sitz

#42 von Guatrau , 28.04.2020 16:20

Zitat von Harkon im Beitrag #40
Oh, ja Cool.
Ist fast genauso teuer wie Die aus USA+Versand + Abgaben.

Danke


Nein gar nicht. Der Sitz aus Spanien ist ja mal extrem teuer. Und Lieferzeit scheint auch 1-2 Monate zu dauern.

Ich hatte 349 USD + 28 USD Versand. Kam ungerechnet auf 355 Euro. Dazu kommen dann Steuern in Höhe von 19% und Zoll in Höhe von 3.7%

Also kommt man also auf um die 438 Euro insgesamt. Doch eine ganze Ecke günstiger als die 580 Euro für den Sitz aus Spanien. Und die Lieferung aus den USA hat 1 Monat gedauert, somit evtl. schneller als der aus Spanien.

Zudem hat der Händler aus den USA noch einen zu niedriger Wert auf die Rechnung für den Zoll gepackt musste dann nur 44 Euro Einfuhrabgaben zahlen anstatt 83 Euro

Also der ganze Spaß hat mich ziemlich genau 400 Euro gekostet. Natürlich immer noch ein heiden Geld aber spar dir den überteuerten Sitz aus Spanien.

 
Guatrau
Boltianer
Beiträge: 242
Registriert am: 06.07.2019

zuletzt bearbeitet 28.04.2020 | Top

RE: Saddlemen Sitz

#43 von Harkon , 28.04.2020 17:06

Hattest du die jetzt direkt bei eBay USA bestellt? Da sah die Rechnung so aus:
322€+104€ Versand und 118€ Abgaben=
544€
Immernoch günstiger als in Spanien zu bestellen.


Außer du tauscht den Sitz gegen Burchard Bobberfender und Mustang Schwingsattel (?)

 
Harkon
Boltianer
Beiträge: 632
Registriert am: 16.10.2019


RE: Saddlemen Sitz

#44 von Dr.Schneckem , 28.04.2020 21:31

Zum Thema Sitzkomfort kann ich noch anmerken, dass ich mit meinem Saddlemen nun mindestens 1000km gefahren sein müsste und er mir tatsächlich bequemer vorkommt als noch am Anfang. Oder habe ich mich nur daran gewöhnt? Jedenfalls möchte ich ihn nicht mehr hergeben.

 
Dr.Schneckem
Boltianer
Beiträge: 157
Registriert am: 22.08.2018


RE: Saddlemen Sitz

#45 von Guatrau , 28.04.2020 21:50

https://www.ebay.com/itm/133340661828

Guck mal hier. Der Händler hieß Perf-moto. Hat nur noch einen Saddlemen auf Lager. Der Preis ist der gleiche aber komischerweise sind die Lieferkosten gestiegen auf 52 USD. Weiß nicht wieso aber immer noch ein besseres Angebot.

Zitat von Harkon im Beitrag #43
Hattest du die jetzt direkt bei eBay USA bestellt? Da sah die Rechnung so aus:
322€+104€ Versand und 118€ Abgaben=
544€
Immernoch günstiger als in Spanien zu bestellen.


Außer du tauscht den Sitz gegen Burchard Bobberfender und Mustang Schwingsattel (?)


Nicht sicher wie du auf 544 € mit Abgaben kommst. Rein rechnerisch komme ich auf 525 €.

Aber wie gesagt, bei dem Angebot oben kommst du noch günstiger weg und wenn der Händler bei dir auch die Rechnung um 150 USD weniger angibt wie bei mir sind die Abgaben nochmal geringer.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Guatrau
Boltianer
Beiträge: 242
Registriert am: 06.07.2019

zuletzt bearbeitet 28.04.2020 | Top

RE: Saddlemen Sitz

#46 von Guatrau , 28.04.2020 21:56

Zitat von Dr.Schneckem im Beitrag #44
Zum Thema Sitzkomfort kann ich noch anmerken, dass ich mit meinem Saddlemen nun mindestens 1000km gefahren sein müsste und er mir tatsächlich bequemer vorkommt als noch am Anfang. Oder habe ich mich nur daran gewöhnt? Jedenfalls möchte ich ihn nicht mehr hergeben.


Ja komfort ist so ne Sache. Er ist bei mir noch recht hart und nach 45 min sehne ich mich nach einer Pause . Aber tatsächlich sagen echt viele dasselbe wie du. Es braucht mindestens 1k um es einzufahren, manche sagen sogar mehr. Ich freue mich darauf wenn meiner soweit ist.

Man muss aber auch dazu sagen dass die Sitzposition auch verändert wird. Man sitzt höher und etwas weiter vorne. Mag nicht jedem gefallen. Außerdem ist der Sitz schmaler als der originale.

Dafür sieht er halt echt gut aus

Naja ich bin jetzt bei 350 km. Mal sehen wie es nach weiteren 650km aussieht.

 
Guatrau
Boltianer
Beiträge: 242
Registriert am: 06.07.2019


RE: Saddlemen Sitz

#47 von Harkon , 28.04.2020 22:09

Ich werde den Morgen bei jemanden Testsitzen können. Bin gespannt.

 
Harkon
Boltianer
Beiträge: 632
Registriert am: 16.10.2019


   

Burchard Fußrastenvorverlegung Montieren+Frage
Rolling shifter peg

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz