Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#41 von guzzlutz , 03.07.2020 20:50

Ja super, danke Carlo.

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 696
Registriert am: 27.06.2018


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#42 von Carlo , 03.07.2020 21:02

Lutz ich habe es bis heute nicht bereut , das einzige wo mir fehlen würde ist die Tankanzeige aber da man sowieso Max. zwischen 180-220 km fahren kannst
mit eine Tankfüllung bis Reserve aufleuchtet (machen haben noch mehr geschafft..ich nicht), Schaue ich auf dem Tacho und wenn ab 180 gefahren km Nichts aufblinkt
gehe ich tanken , bin schon einmal von meiner Frau abgeholt worden und das Gelächter brauche ich nicht mehr

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 03.07.2020 | Top

RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#43 von Kidrockero , 04.07.2020 02:40

Sagt mal hat Jemand Erfahrung mit dem Teil: https://www.ebay.de/itm/Digital-Tachomet...4.m46890.l49292.
Der Preis ist ja unschlagbar.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Kidrockero
Boltianer
Beiträge: 29
Registriert am: 05.07.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#44 von Rockatansky , 04.07.2020 06:42

Zitat von Thanatos im Beitrag #34
Carlo, du liegst da schon richtig! Einfach umstecken ist da nicht.


Ach kuck, ich hatte gar nicht mitbekommen, dass ich Recht hatte...

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#45 von Carlo , 04.07.2020 07:19

Hi Peter

Was meinst das du richtig gelegen bist wenn du den XSR Tacho meinst dann nein der passt nicht zur xv 950 ab bj 2013
Lutz hat nach dem Koso Tacho gefragt ob er Plug and Play ist und sagt ja mit Verlinkungen zum Koso Beitrag

Oliver der Preis ist schon gut aber schau dir die stecker an gefühlt 4 stecker ...... unsere hat nur einen der passt nicht zu unseren xv 950

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#46 von Achim , 04.07.2020 08:31

Zitat von Carlo im Beitrag #40
Lutz alter Tacho weg neuer Koso hin den Plug and Play stecker einstecken regendicht mit Isoband uhr einstellen and GO das wars


Naja, ich würde auf jeden Fall die Gesamtkilometerleistung vom alten Tacho in den Koso übernehmen oder zumindest dokumentieren. Nicht das man bei einem Verkauf Betrug unterstellt bekommt weil man die Gesamtkilometerleistung der Maschine nicht mehr benennen kann...

Zum Motea-Tacho: Die Abbildung zeigt zwar 4 Stecker heißt aber nicht das er für die XV 950 auch so geliefert wird da dieser ja auch für andere Modelle geliefert werden kann. Aber vielleicht wird hier die XVS 950 mit der XV 950 verwechselt. Versuch macht kluch

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.835
Registriert am: 03.06.2017


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#47 von guzzlutz , 04.07.2020 12:21

Carlo, gut dass du das mit der Tankkontrolle ansprichst. Das interessiert sicher nicht nur mich. Für mich, der ich mit dem Serientacho leben kann, auch wenn ich die Gangkontrolle vermisse, ist das ein Ausschlusskriterium. Danke dir.

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 696
Registriert am: 27.06.2018


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#48 von rg1072 , 04.07.2020 12:33

Tankanzeige ist beim Koso doch genauso vorhanden wie beim originalen Tacho Wenn Reserve angeht leuchtet rotes Lämpchen zumindest wenn man die Warnleuchte von Koso auch auf Tank einstellt

 
rg1072
Boltianer
Beiträge: 1.083
Registriert am: 10.10.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#49 von Kidrockero , 04.07.2020 14:09

Okay, 4 Stecker.
Einer für die xv 950,einer für die xyz, einer für....
Ist nur eine Idee. Für mich wirkt der wie ein Koso Nachbau. Hätte ja sein können, dass jemand Erfahrungen damit hat.
Einbauanleitung und Funktionen vom Koso gibt's im Netz als Download (Ja, wisst ihr😉)

 
Kidrockero
Boltianer
Beiträge: 29
Registriert am: 05.07.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#50 von Carlo , 04.07.2020 14:50

Zu Koso Tacho:
hier wurde nur gefragt ob der Koso Plug and Play ist = Ja ist er
Das mit den Kilometer übertragen und Farbe der beleuchtungsanzeige, Gänge einlernen, Geschwindigkeit mit Radumfang und die Rote Warnlampe ist selbst klärend das muss jeder selber
machen dafür wurde durch mich auf den richtigen link verwiesen wo ihr schon alle sehr gut beschrieben habt.

Zitat
Okay, 4 Stecker.
Einer für die xv 950,einer für die xyz, einer für....



Zu Motea Tacho:
Der Motea Tacho kenne ich nicht und kann keine Infos weitergeben dazu sollte man Motea anschreiben und sich informieren ,
Ob der auch für unsere XV 950 geeignet ist wenn ja wäre es ein schnapper .... kann mir es nicht vorstellen aber es ist alles möglich

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 04.07.2020 | Top

RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#51 von Robby , 04.07.2020 17:50

Hallo Kidrockero
Erstmal als Nachtrag der Vorschlag mit dem Tankschwimmer von Harley war als Spaß gemeint 😉. Jetzt zu Koso vs Billigheimer der Koso kostet als Universal Tacho 240€ als Plug and play 320€. Das heißt jemand hat sich die Mühe gemacht den Tacho an die Bolt anzupassen und der möchte dafür 80€ je Stück. Ihm oder gleich qualifizierten ist es sicher möglich den Billigheimer auch anzupassen ob für 80€ bei einem möchte ich bezweifeln. Deshalb steht auch am Ende der Ebay Beschreibung Fahrzeug beispielhaft Anpassung notwendig Fachwissen erforderlich 😳. Bevor ich mir den Koso gekauft habe ich in anderen Foren einige Beiträge gelesen wie Nachrüsttachos angepasst wurden 😱mein Gedanken war dann...... Gott sei Dank gibt es für meine einen der passt.
Grüße Robby

 
Robby
Boltianer
Beiträge: 43
Registriert am: 12.05.2020


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#52 von Feri , 07.07.2020 17:23

Hallo Forum :)

Ich war gestern bei Tante Louis und wollte mir den Koso Tacho kaufen, hab den Verkäufer gefragt wegen Einbau und er meinte, ist ne menge Arbeit.
Jetzt hab ich hier gelesen, dass es ein Plug & Play von Koso gibt. Ist dieser wirklich just Plug & Play!?
Wo finde ich den? Habt Ihr zufällig einen Link für mich? Wenn der Link nicht öffentlich geteilt werden kann, gerne auch per Privatnachricht.
Ich kann mir meinen Tacho langsam nicht mehr ansehn :D

Bedanke mich schon jetzt für eure Antworten.

Grüsse aus der Schweiz..
Feri

 
Feri
Boltianer
Beiträge: 100
Registriert am: 13.12.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#53 von Atti , 07.07.2020 17:40

Hi Feri

Zitat von Feri im Beitrag #52
Hallo Forum :)

Ich war gestern bei Tante Louis und wollte mir den Koso Tacho kaufen, hab den Verkäufer gefragt wegen Einbau und er meinte, ist ne menge Arbeit.
Jetzt hab ich hier gelesen, dass es ein Plug & Play von Koso gibt. Ist dieser wirklich just Plug & Play!?
Wo finde ich den? Habt Ihr zufällig einen Link für mich? Wenn der Link nicht öffentlich geteilt werden kann, gerne auch per Privatnachricht.
Ich kann mir meinen Tacho langsam nicht mehr ansehn :D

Bedanke mich schon jetzt für eure Antworten.

Grüsse aus der Schweiz..
Feri


Was ist denn das für eine Beratung bei Tante Louise
Der Koso den es für die XV gibt ist wie gesagt plug and play. Anbauen, Anstecken, etwas einstellen und Gesamtkilometer eingeben, fertig.

Da gibt es auch nicht so viele für eine XV.

https://m.louis.de/artikel/koso-drehzahl...number=10036675

Recht teuer zur Zeit.
Gruß Attila

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.442
Registriert am: 22.06.2017

zuletzt bearbeitet 07.07.2020 | Top

RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#54 von Robby , 07.07.2020 18:41

Tach Leute 😀
Was ist mit dem an Attila's Raser montierten. Warum ist er bei... will nen andern Tacho haben....... noch nie erwähnt worden. Der ist doch hübsch und nicht teuer. Hab ihn im Netz schon gesehen und der ist Plug and Cry 😭.Hab jetzt hoffentlich keine Begehrlichkeiten geweckt.
Grüße Robby

 
Robby
Boltianer
Beiträge: 43
Registriert am: 12.05.2020


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#55 von Carlo , 07.07.2020 20:16

Feri wenn du googelst bekommt man den Koso schon mit 299€
Um sicher zu sein sollte die Artikelnummer von Koso die hier sein BA051310 müsste der mit dem schwarzen Ring sein

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019


RE: Tacho Umrüstung anderer Yamaha Modelle?

#56 von Kane , 08.07.2020 07:29

Zitat von Robby im Beitrag #54
Tach Leute 😀
Was ist mit dem an Attila's Raser montierten. Warum ist er bei... will nen andern Tacho haben....... noch nie erwähnt worden. Der ist doch hübsch und nicht teuer. Hab ihn im Netz schon gesehen und der ist Plug and Cry 😭.Hab jetzt hoffentlich keine Begehrlichkeiten geweckt.
Grüße Robby


Tach’chen Robby,

schau dir den Threat an, da wurde die mögliche Umrustung auf Motogadget o.ä. durchgesprochen.
Analoger Tacho
Fazit: riesen Aufriss hinsichtlich Elektronik, originaler Tacho muss im Werkzeugfach verschwinden/verbleiben usw.

 
Kane
Boltianer
Beiträge: 1.580
Registriert am: 08.04.2017


   

Bremslicht dauerhaft am Leuchten nach Umbau auf Kellermann Bullet 1000
Lackieren der verchromten Leuchten-Gehäuse

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz