Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Frage zum Motea Sturzbügel

#1 von Spatz , 06.06.2020 14:21

Hallo,
fährt jemand den Motea Sturzbügel und kann mir sagen ob bei der Montage der Motor gegen "Herabfallen" gesichert werden muss? Der Sturzbügel nämlich wird an der vorderen Motoraufhängung befestigt.

Bild entfernt (keine Rechte)

Quelle: Motea.com

 
Spatz
Boltianer
Beiträge: 709
Registriert am: 02.11.2018

zuletzt bearbeitet 06.06.2020 | Top

RE: Frage zum Motea Sturzbügel

#2 von v2max , 06.06.2020 14:56

hallo Stefan
Ich hatte den Bügel bei mir schon montiert aber da gab es keine Probleme bei der Montage und ich hatte die Bolzen auch formschlüssig ausgetauscht sprich den einen halb oder weniger mit dem anderen rausgeschoben.
Da gehst du kein Risiko ein.
Ich hoffe,ich konnte helfen.
Bernd

 
v2max
Boltianer
Beiträge: 1.737
Registriert am: 21.05.2017


RE: Frage zum Motea Sturzbügel

#3 von Spatz , 06.06.2020 15:05

Zitat von v2max im Beitrag #2
hallo Stefan
Ich hatte den Bügel bei mir schon montiert aber da gab es keine Probleme bei der Montage und ich hatte die Bolzen auch formschlüssig ausgetauscht sprich den einen halb oder weniger mit dem anderen rausgeschoben.
Da gehst du kein Risiko ein.
Ich hoffe,ich konnte helfen.
Bernd


Danke für die Hilfe,
warum hast du ihn wieder entfernt, ist er nicht schön

 
Spatz
Boltianer
Beiträge: 709
Registriert am: 02.11.2018


RE: Frage zum Motea Sturzbügel

#4 von v2max , 06.06.2020 17:58

Das ist keine Frage der Schönheit denn ich baue immer mal was um kleine Scheibe kleiner Bügel große Scheibe großer Bügel und so aufwendig ist das ja auch nicht.
Momentan habe ich den kleineren Yamaha Bügel und eine kleine Scheibe von meiner Vmax drauf.
Bernd

 
v2max
Boltianer
Beiträge: 1.737
Registriert am: 21.05.2017


RE: Frage zum Motea Sturzbügel

#5 von Thomas , 15.05.2021 15:51

Hallo Stefan, hattest du dir den Motea Sturzbügel angebaut? Erfahrungen? Ich habe mir den auch gerade gekauft und wollte auch Fußrasten anbauen.

 
Thomas
Boltianer
Beiträge: 5
Registriert am: 15.05.2021


RE: Frage zum Motea Sturzbügel

#6 von v2max , 18.05.2021 08:06

hallo Thomas
ich hatte deine Anfrage fast übersehen,also den Bügel auf dem oberen Bild hatte ich nicht drauf was aber prinzipiell kaum eine Rolle spielt denn die Befestigung ist wohl gleich und unproblematisch.
Mit der Frage nach den Rasten kann ich nichts anfangen,wo willst du die anbringen ? am Bügel oder wo ?
Schau halt mal in meine Bildergalerie oder frage mich doch per PN falls noch was unklar ist denn es hier zu klären interessiert sicher nicht jeden.
Beste Grüße
Bernd

 
v2max
Boltianer
Beiträge: 1.737
Registriert am: 21.05.2017


   

Sissybar aufsteigen Sozia
Corbin vs. Mustang

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz