Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Neukauf einer 950 r

#21 von Achim , 18.11.2020 10:38

Zitat von Fabe Z im Beitrag #19
Als vor ein paar Jahren keine Neuzulassungen zur Straßennutzung von Karts mehr vergeben wurden haben sich die Preise für gebrauchte verdoppelt.

Ja, ähnlich war es auch mit der Yamaha Banshee 350 (2-Takter Quad). Es wurden seinerzeit Rahmen mit Papieren weit über dem ehemaligen Neupreis einer Banshee gehandelt. Aber, da musst Du schon einen Liebhaber und Kenner finden der bereit ist das zu zahlen. Die meisten werden sich in Anbetracht solcher Preise wahrscheinlich für was anderes oder gleiches mit Euro 5 entscheiden da die Argumentation für das eigene Gewissen einfach "einfacher" ist. Z.B.: ist was neues, aktueller Stand der Technik, Garantie, Umwelt...

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.875
Registriert am: 03.06.2017

zuletzt bearbeitet 18.11.2020 | Top

RE: Neukauf einer 950 r

#22 von sHubi , 20.11.2020 22:42

Ich habe vor knapp 3 Wochen noch Original Faltenbälge online gekauft und die sind im Shop auch noch lieferbar.
Wundert mich, dass die dann nicht mitgeliefert werden.
Zumal die zusätzlichen Werkstattkosten + Material im Aftermarket ja auch dann im 3 stelligen Bereich liegen werden.

Vielleicht kannst du das ja mal anbringen und noch etwas Spielmasse bekommen.

Gruß
Robin

 
sHubi
Boltianer
Beiträge: 21
Registriert am: 11.05.2020


RE: Neukauf einer 950 r

#23 von guzzlutz , 20.11.2020 22:50

Ich weiß ja nicht, wie das im Motorradbereich dann so mit den ET Preisen wird, aber mein offener BMW 2-Sitzer hat enorme Aufpreise nach dem Modellwechel zu verzeichnen. Da es hier früher oder später zu Verdeckproblemen massiver Art kommt, sind gerade diese ET enorm angestiegen. Beispiel ... der E-Satz/Hydraulikkabelbaum zur Verdeckbetätigung von ehemals ca. 200€ auf 1000€, die Hydraulikverdeckpumpe von unter 500€ auf 2900€. Das sind natürlich auch sehr spezielle Teile, die nur durch die Dachfirma hergestellt wurden/werden.
Ich hoffe so etwas gibt es bei der Bolt nicht zu verzeichnen.
Gibt es da Erkenntnisse?

 
guzzlutz
Boltianer
Beiträge: 704
Registriert am: 27.06.2018

zuletzt bearbeitet 20.11.2020 | Top

RE: Neukauf einer 950 r

#24 von BastiBerlin , 21.11.2020 00:12

Zitat von Fabe Z im Beitrag #19
Das die Faltbalge nicht mehr lieferbar sind wundert mich. Außerhalb der EU kommt die so ja weiter raus. Vielleicht gibt es da ja nur Engpässe. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!



Leider nein die XV und auch die SCR wird Weltweit eingestellt und es wird auch seitens Yamaha nichts vergleichbares mehr auf den Markt gebracht.
So hat es mir mein Händler gesagt
Bei meinem Händler in Berlin ist meine 1 von den letzten 2 am Mittwoch angekommen

 
BastiBerlin
Boltianer
Beiträge: 162
Registriert am: 01.03.2018


RE: Neukauf einer 950 r

#25 von Hotte ( gelöscht ) , 21.11.2020 08:22

Zitat von BastiBerlin im Beitrag #24


Leider nein die XV und auch die SCR wird Weltweit eingestellt und es wird auch seitens Yamaha nichts vergleichbares mehr auf den Markt gebracht.
So hat es mir mein Händler gesagt
Bei meinem Händler in Berlin ist meine 1 von den letzten 2 am Mittwoch angekommen


Mmmmmh,merkwürdig.....also in den USA scheint es ein 2021er Model zu geben
siehe:
https://www.yamahamotorsports.com/sport-...els/bolt-r-spec

Hotte

RE: Neukauf einer 950 r

#26 von rg1072 , 21.11.2020 09:46

Denke auch das sie außerhalb von Europa weiter verkauft wird und daher auch weiter produziert. Weil außerhalb von Europa hat man ja den Quatsch mit den Euro Normen nicht..und da kann dieser Motor problemlos weiter verkauft werden. Mag sein das der Händler in Berlin das gleich so versteht das wenn es in der Weltstadt Berlin keine mehr gibt es automatisch weltweit ist
War jetzt nicht so ernst gemeint wegen Berlin und schreib ich mal sicherheitshalber dazu

 
rg1072
Boltianer
Beiträge: 1.103
Registriert am: 10.10.2019

zuletzt bearbeitet 21.11.2020 | Top

RE: Neukauf einer 950 r

#27 von BastiBerlin , 21.11.2020 10:56

Zitat von rg1072 im Beitrag #26
Denke auch das sie außerhalb von Europa weiter verkauft wird und daher auch weiter produziert. Weil außerhalb von Europa hat man ja den Quatsch mit den Euro Normen nicht..und da kann dieser Motor problemlos weiter verkauft werden. Mag sein das der Händler in Berlin das gleich so versteht das wenn es in der Weltstadt Berlin keine mehr gibt es automatisch weltweit ist
War jetzt nicht so ernst gemeint wegen Berlin und schreib ich mal sicherheitshalber dazu


Ich bin ein Berliner der Spaß versteht :)

Durchaus aus möglich das er falsch verstanden hat, seine Info war halt Bolt, SCR und einige Crossplane Modelle seien betroffen und werden in Japan nicht mehr produziert. Ich frag nochmal nach wenn meine in 1-2 Wochen abhole.

 
BastiBerlin
Boltianer
Beiträge: 162
Registriert am: 01.03.2018


RE: Neukauf einer 950 r

#28 von rg1072 , 21.11.2020 11:47

Komme ja auch fast aus Berlin also weiß ich das Berliner das sehr gut können:) nur kann es mal auch den einen oder anderen vielleicht doch aufstossen;)
Genau aber eigentlich kann es uns auch fast egal sein, da es die Bolt oder SCR hier in unseren Gefilden definitiv nich mehr neu zu kaufen geben wird.

 
rg1072
Boltianer
Beiträge: 1.103
Registriert am: 10.10.2019

zuletzt bearbeitet 21.11.2020 | Top

RE: Neukauf einer 950 r

#29 von BastiBerlin , 21.11.2020 12:09

Zitat von rg1072 im Beitrag #28
da es die Bolt oder SCR hier in unseren Gefilden definitiv nich mehr neu zu kaufen geben wird.


Da gebe ich dir vollkommen recht.
Ich bin glücklich noch einer ergattert zu haben.
Und ich denke auch Zubehörteile und Ersatzteile werden uns so oder so noch eine Weile erhalten bleiben.

 
BastiBerlin
Boltianer
Beiträge: 162
Registriert am: 01.03.2018


RE: Neukauf einer 950 r

#30 von Rockatansky , 21.11.2020 12:32

Zitat von rg1072 im Beitrag #28

Genau aber eigentlich kann es uns auch fast egal sein



Ich gebe zu, dass dies bei mir nicht der Fall ist - ich finde es extrem positiv, dass sie woanders weitergebaut wird, denn das verlängert für die uns die Zugriffsmöglichkeiten auf Ersatzteile...

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020


RE: Neukauf einer 950 r

#31 von rg1072 , 21.11.2020 19:06

Hab ja auch nichts geschrieben was dagegen spricht lediglich das es die beiden Maschinen nicht mehr im europäischen Raum ab nächstem Jahr als Modell 2021 geben wird.

 
rg1072
Boltianer
Beiträge: 1.103
Registriert am: 10.10.2019


RE: Neukauf einer 950 r

#32 von Fabe Z , 21.11.2020 22:37

Die U.S. 2021 sieht schon echt ganz sexy aus! Bin mega gespannt, was E5 uns beschert.

 
Fabe Z
Boltianer
Beiträge: 18
Registriert am: 17.11.2020

zuletzt bearbeitet 21.11.2020 | Top

RE: Neukauf einer 950 r

#33 von OldMan54 , 22.11.2020 11:04

Am Freitag 27.11. kann ich meine neue abholen, mit Faltenbälgen, Sturzbügel, Wilbers Gabelfedern.
K&N und 2. Ansaugkanal mache ich in Eigenregie, Prüfstandslauf und eventuelle Anpassung ECU dann bei eingefahrenem Motor.

Ziemlich interessant finde ich, dass auf der amerikanischen Seite erheblich mehr technische Details über Motor etc. als auf der deutschen Seite zu finden sind.
Habe ich schon geschrieben, dass ich mich auf den Freitag freue?

 
OldMan54
Boltianer
Beiträge: 721
Registriert am: 25.06.2020


RE: Neukauf einer 950 r

#34 von rg1072 , 22.11.2020 11:14

Das mit dem zweiten Ansaugkanal sollte bei dir zügig gehen..der ist nämlich bei dir schon offen ;)

 
rg1072
Boltianer
Beiträge: 1.103
Registriert am: 10.10.2019


RE: Neukauf einer 950 r

#35 von Bolt , 22.11.2020 12:38

Zitat von rg1072 im Beitrag #34
Das mit dem zweiten Ansaugkanal sollte bei dir zügig gehen..der ist nämlich bei dir schon offen ;)

Jo

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.458
Registriert am: 03.01.2017


RE: Neukauf einer 950 r

#36 von OldMan54 , 22.11.2020 13:08

Zitat von rg1072 im Beitrag #34
Das mit dem zweiten Ansaugkanal sollte bei dir zügig gehen..der ist nämlich bei dir schon offen ;)


Interessant, also nur noch den K&N rein
Ab wann wurde der serienmässig geöffnet?

 
OldMan54
Boltianer
Beiträge: 721
Registriert am: 25.06.2020


RE: Neukauf einer 950 r

#37 von Bolt , 22.11.2020 13:21

Ab 2017 ist der zweite Kanal offen. Filter rein und fertich.

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.458
Registriert am: 03.01.2017


RE: Neukauf einer 950 r

#38 von OldMan54 , 22.11.2020 14:01

Danke für die Info.
Hat das was mit dem "Sprung" von 52 auf 54 PS zu tun?
In den alten Testberichten ist immer von 52 PS die Rede?

 
OldMan54
Boltianer
Beiträge: 721
Registriert am: 25.06.2020


RE: Neukauf einer 950 r

#39 von Bolt , 22.11.2020 14:18

Auch ein schöner Nebeneffekt.....der Klang ist deutlich besser geworden. Ja. Offen mit dem zweiten Kanal ist sie schon agiler unterwegs. Freu Dich auf ein gut abgestimmtes Bike. In USA war Sie immer offen unterwegs. In Germany ab 2017.

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.458
Registriert am: 03.01.2017


RE: Neukauf einer 950 r

#40 von OldMan54 , 22.11.2020 14:37

Super,

werde dann Berichten

 
OldMan54
Boltianer
Beiträge: 721
Registriert am: 25.06.2020


   

Lenker getauscht...
Baujahr 2013

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz