Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Riser tauschen

#1 von Finnsen , 26.07.2020 13:07

Moin, gestern Glück im Unglück gehabt ... weil ein hochtalentierter Gegen-Überholer sich verschätzt hat, musste ich ins Gemüse ausweichen, um nicht abgeräumt zu werden. Fast schon im Stand kippte der Ofen dann doch noch nach rechts um. Verschobenen Bremshebel konnte ich vor Ort richten und nach Hause humpeln. Lenker steht jetzt schief, weils den rechten Riser nach hinten gebogen hat. Kann man die Riser selber tauschen? Unten sitzt ja eine Hutmutter, aber in der Gabelbrücke scheint eine Art Klemmkonus oder Gummilager zu sein 🤔 bevor ich da das Experimentieren anfange die Frage, ob man die Riser problemlos raus und wieder rein kriegt. Danke, Hans

 
Finnsen
Boltianer
Beiträge: 11
Registriert am: 14.08.2019


RE: Riser tauschen

#2 von Carlo , 26.07.2020 13:23

Hi Hans
Gut das dir nichts schlimmeres passiert ist
Bei der Racer konnte ich das ohne weiteres mehrmals ein und ausbauen müsste bei der Bolt das gleiche sein

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 26.07.2020 | Top

RE: Riser tauschen

#3 von Finnsen , 26.07.2020 13:24

Also nur die Mutter unten lösen und Riser nach oben raus ziehen?

 
Finnsen
Boltianer
Beiträge: 11
Registriert am: 14.08.2019


RE: Riser tauschen

#4 von Andy Theke , 26.07.2020 13:24

Moin,

Erstmal Glück gehabt, dass dir nichts passiert ist, puh. Das hätte auch anders ausgehen können.
Zu den Risern: Da müssten glaube ich noch Madenschrauben sein. Schlag den Lenker Mal ganz ein und schau von hinten unter die Gabelbrücke.

Bild entfernt (keine Rechte)
Quelle: selbst geschossen

Beste Grüße,
Andy

 
Andy Theke
Boltianer
Beiträge: 279
Registriert am: 22.09.2019

zuletzt bearbeitet 26.07.2020 | Top

RE: Riser tauschen

#5 von Finnsen , 26.07.2020 15:00

Besten Dank, dann kuck ich da mal. Muss eh erstmal Ersatz bestellen bevor ich ans Zerlegen gehe.

 
Finnsen
Boltianer
Beiträge: 11
Registriert am: 14.08.2019


RE: Riser tauschen

#6 von Atti , 26.07.2020 17:58

Zitat von Andy Theke im Beitrag #4
Moin,

Erstmal Glück gehabt, dass dir nichts passiert ist, puh. Das hätte auch anders ausgehen können.
Zu den Risern: Da müssten glaube ich noch Madenschrauben sein. Schlag den Lenker Mal ganz ein und schau von hinten unter die Gabelbrücke.


Quelle: selbst geschossen

Beste Grüße,
Andy



Da kommt keine Madenschraube rein. Dort wird der Lenkerstummel (bei der Racer natürlich) angeschraubt.

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.442
Registriert am: 22.06.2017

zuletzt bearbeitet 26.07.2020 | Top

RE: Riser tauschen

#7 von Andy Theke , 26.07.2020 18:16

Zitat von Atti im Beitrag #6

Da kommt keine Madenschraube rein. Dort wird der Lenkerstummel (bei der Racer natürlich) angeschraubt.




Uhhh, gerade nochmal nachgeschaut am Moped. Ja hast Recht! 😂😂😂😂 Ignoriert einfach meinen Bullshit im letzten Post. 🤣

Ich wollte ja auch Mal die Riser rausholen wegen dem vorversetzten Tacho und hab's nicht geschafft mit aller Kraft.
Später hätte ich schwören können, dass es an den Madenschrauben gelegen hat, die ich danach dort gesehen hab!
Also nächstes Mal lieber Wasser anstatt Bier beim Schrauben. 😂

Beste Grüße,
Andy

 
Andy Theke
Boltianer
Beiträge: 279
Registriert am: 22.09.2019


   

Hypercharger (luftfilter)
LED Frontlampe

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz