Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Schutzblech - wie rum denn nun?

#1 von Rockatansky , 08.09.2020 14:10

Moin zusammen,

die Tage bin ich über eine kleine Kuriosität gestolpert:

Zum einen hätten wir die hier:



und zum anderen die hier:



Copyright jeweils bei YAMAHA selbst

Ja, ne iss klar - das eine ist die Europäische, das andere die Amerikanische, sieht man ja an den Felgen.

Nein, worauf ich raus will, ist das vordere Schutzblech. Daher jetzt meine Frage: sind das zwei verschiedene oder kann man das sowohl / als auch montieren?

Ich frage, da meine Europäische das Schutzblech auf amerikanische Weise montiert hat,



es mir aber europäisch wesentlich besser gefallen würde. Nur: ich hab keinen Bock, das Ding zu demontieren, um dann festzustellen, dass es eben nicht drehbar ist...

Daher: schon jetzt vielen Dank für Eure Erfahrungen!

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020


RE: Schutzblech - wie rum denn nun?

#2 von Thanatos , 08.09.2020 16:42

Servus,
es gibt keine amerikanische oder auch europäische Art das Blech zu montieren. Es gibt nur
die Art es falsch herum zu montieren. Kommt bei der Auslieferung neuer Fahrzeuge des Öfteren vor!
Also richtig-Bild 1 und falsch-Bild 2.
Ein drehen des Blechs ist ohne Kratzer am selbigen nur in Verbindung mit dem Ausbau des Vorderrades möglich...Bescheid

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017


RE: Schutzblech - wie rum denn nun?

#3 von Rockatansky , 08.09.2020 18:08

Dank Dir, Sascha,

dann weiß ich Bescheid und mach es, wenn der Vorderreifen eh gewechselt werden muss.

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020


RE: Schutzblech - wie rum denn nun?

#4 von Bolter , 08.09.2020 18:15

Zu diesem Thema gibt es bereits einen Thread:

Klick -> Fender vorne, richtig oder falsch???

Ausserdem:
Ein Auszug aus unseren Nutzungsregeln:

2.2 - Urheberrecht
Bei der Verwendung von Grafiken, Bildern und Anhängen sind die Urheberrechte zu beachten. Das gilt auch für Profilbilder (Avatare).
Die User alleine sind für die von ihnen produzierten Inhalte (Grafiken, Bilder oder andere Anhänge) verantwortlich und bestätigen beim Veröffentlichen, dass Sie selbst im Besitz des Copyrights und der Rechte an Bildern oder dem Inhalt der Anhänge usw. sind.
Falls nicht, unbedingt einen Link zu der Grafik oder Datei setzen.
Die Quelle ist zwingend anzugeben!

Klick -> Bilder posten - Urheberrechte

Klick -> Rechtliches & Un-Rechtliches

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: Schutzblech - wie rum denn nun?

#5 von Rockatansky , 09.09.2020 07:42

@Bolter

Dank Dir für den Hinweis! Erlaube mir, mich für die Eröffnung eines neuen Threads zu entschuldigen, wohl basierend darauf, dass

- ich in einem deutschen Forum vornehmlich nach "Schutzblech" und nicht nach "Fender" gesucht habe (und nichts Brauchbares gefunden habe)
- ich nicht auf die Idee gekommen bin, nachdem ich auf diese Weise nichts gefunden habe, nochmals separat in der "Plauderecke" danach zu suchen und
- Du natürlich - gemäß der alten Weisheit "mit voller Hose ist leicht stinken" - mit Leichtigkeit auf den Thread hinweisen kannst. Du hast ihn ja gestartet.

Leider bringt der von Dir verlinkte Thread (dank Dir dafür) aber keine für mich sinnvolle Antwort (ok, ist ja auch die "Plauderecke" was erwartet man da...) - denn es ging mir bekanntermaßen nicht um "richtig" oder "falsch", sondern um die Frage, ob es sich dabei um zwei unterschiedliche Schutzbleche handelt oder man das selbe Schutzblech auf zwei Arten montieren kann.

Erlaube mir daher bitte ebenfalls, mich nochmals bei @Thanatos zu bedanken - der hat nämlich in Post #2 bereits die perfekte Antwort geliefert.

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020

zuletzt bearbeitet 09.09.2020 | Top

   

Zündschloß
Problem bei Sturzbügel UND Motor-Schutzplatte?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz