Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Batterie wieder befestigen

#1 von Thal ( gelöscht ) , 02.03.2017 12:22

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem meine Batterie auf der Plusseite wieder mit den beiden Gummistrapse zu befestigen.
Ich bekomme nicht genügend Spannung drauf, obwohl die Gummis links und rechts vom "Batteriekasten" richtig dran sind.

Lege ich die Gummis unter dem Pluskabel lang (wie es sicherlich ja sein sollte), dann ist da null Spannung vorhanden auf den Gummis und damit halten die sich auch nicht gegenseitig. Lege ich die Gummis über das Pluskabel, dann habe ich zwar etwas Spannung, aber ich denke nach ein, zwei Huckeln lösen sich die Gummis wieder.

Ich weiß nicht was da falsch läuft. Beim ausbau letztes Jahr war dort ordentlich Spannung drauf.

Jemand einen Tipp für mich?

Gruß
Frank

Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#2 von falkenberg ( gelöscht ) , 02.03.2017 12:31

Hi Frank,

als ich vorgestern meine Batterie wieder eingebaut habe ist mir erst zum Schluss aufgefallen, dass der Gummiriemen noch nicht drauf ist.
Hat aber auch ohne diesen Riemen bei mir ewig gedauert bis ich sie reingefriemelt hab und sie sitzt jetzt auch so eigentlich Bombenfest bei mir.
Hab dann entschieden den Riemen erst demnächst wenn ich das Navi an die Batterie mach dran zu machen.

Denke nicht, dass der Riemen so wichtig ist. Solange die Batterie nicht rutschen oder wackeln kann..

PS: Hier ist es Brauch sich im entsprechenden Bereich kurz vorzustellen.
Wäre schön, wenn du das noch machen würdest.

Viele Grüße
Stefan

falkenberg

RE: Batterie wieder befestigen

#3 von Thal ( gelöscht ) , 02.03.2017 12:41

Danke dir Stefan. Dann schaue ich mir das heute noch mal genauer und sehe zu das die sich nicht von selbst lösen können.

PS. Vorstellung ist schon längst da

Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#4 von chris61 ( gelöscht ) , 02.03.2017 12:50

Guter Tipp Frank:

immer Bilder machen wenn man etwas ausbaut Hilft Dir zwar jetzt nicht weiter, aber für die Zukunft immer dran denken.

Gucke mir das später mal an und ggf. stelle ich Dir hier ein Bild rein.

chris61

RE: Batterie wieder befestigen

#5 von Steix ( gelöscht ) , 02.03.2017 13:41

das hatte ich neulich auch erst. ist bisschen beschissen gelöst. es ist wirklich so ein gefummel. nicht aufgeben

Steix

RE: Batterie wieder befestigen

#6 von Thal ( gelöscht ) , 02.03.2017 14:24

Von dem blöden Gummi habe ich keine Bilder gemacht. Wer denkt den an sowas ;)
Alles andere war ganz schön gefummele, ich möchte nicht Nachts im Regen und bei Kälte die Batterie wechseln müssen

Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#7 von choppster ( gelöscht ) , 02.03.2017 14:45

choppster

RE: Batterie wieder befestigen

#8 von Thal ( gelöscht ) , 02.03.2017 16:48

Das Video zeigt nur wie es sein soll, nicht warum meine Gummis soviel Spiel haben

Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#9 von chris61 ( gelöscht ) , 02.03.2017 16:54

Hier ist ein Bild:

Gummi läuft über die Plus der Batterie (gelber Pfeil)

Mit einer Spitzzange lassen die Gummis sich wieder in ihre Position ziehen (roter Pfeil)
Spiel haben die gar nicht bei mir.

Bild entfernt (keine Rechte)

chris61
zuletzt bearbeitet 02.03.2017 17:06 | Top

RE: Batterie wieder befestigen

#10 von Thal ( gelöscht ) , 02.03.2017 18:23

Genauso sieht es bei mir auch aus Chris, nur eben ohne Spannung.

Ich schaue mir das morgen an, und mache Fotos.

Danke euch!

Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#11 von RRunner ( gelöscht ) , 02.03.2017 19:51

Hallo Chris kommt immer Meldung Link abgelaufen.


Zitat von chris61 im Beitrag #9
Hier ist ein Bild:

Gummi läuft über die Plus der Batterie (gelber Pfeil)

Mit einer Spitzzange lassen die Gummis sich wieder in ihre Position ziehen (roter Pfeil)
Spiel haben die gar nicht bei mir.


RRunner

RE: Batterie wieder befestigen

#12 von Bolter , 02.03.2017 19:57

Zitat von RRunner im Beitrag #12
Hallo Chris kommt immer Meldung Link abgelaufen.

Drück mal F5 auf deiner Tastatur.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.190
Registriert am: 05.01.2017


RE: Batterie wieder befestigen

#13 von Thal ( gelöscht ) , 03.03.2017 13:39

Wie man auf dem Bild sieht, sieht es genau so aus wie es sollte. Aber es ist kaum Spannung da. Warum auch immer.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Thal

RE: Batterie wieder befestigen

#14 von chris61 ( gelöscht ) , 03.03.2017 13:41

Ist richtig so, aber komisch das Du keine Spannung drauf hast

chris61

RE: Batterie wieder befestigen

#15 von Bolt , 03.03.2017 17:39

Keine Spannung auffen Gummi is........scheiße

 
Bolt
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.400
Registriert am: 03.01.2017


RE: Batterie wieder befestigen

#16 von Swart , 03.03.2017 17:41

Hallo Frank

Über dem Steuergerät läuft auch ein schwarzer Gummi - Du siehst links und rechts Ösen dafür

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


   

Yamaha Garantieverlängerung

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz