Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Autobatterie per Powerbank überbrücken

#1 von Achim , 17.02.2021 07:29

Ist zwar mehr Werbung als Info aber dennoch (imho) interessant:
Hilfe im Winter: Autobatterie per Powerbank überbrücken und richtig pflegen [klick]

Hab so'n Teil (wie alle männlichen Mitarbeiter und mit Firmenlogo) voriges Jahr zum Geburtstag von der Geschäftsleitung bekommen aber noch nie ausprobiert da ich der ganzen Sache aufgrund der merkwürdig zu lesenden Anleitung (China-Produkt) nicht getraut habe. Aber anscheinend liegt es (mit dem richtigen Equipment) im Bereich des möglichen. Für die Bolt sollte es sicherlich reichen.

Auch interessant:
- Die beliebtesten Winter-Gadgets für das Auto [klick]
- Auto-Zubehör für die kalte Jahreszeit ab 20 Euro [klick]

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.863
Registriert am: 03.06.2017

zuletzt bearbeitet 17.02.2021 | Top

RE: Autobatterie per Powerbank überbrücken

#2 von sporty , 17.02.2021 08:53

Auch von mir zum Thema ein kurzes Statement!

Habe mir den "Procharger" startbooster von LOUIS schenken lassen.
Möchte das Powerpaket nicht mehr missen.
Ob Motorradbatterie oder PKW- Batterie, das kleine Teil bringt selbst den 300er CDI meiner
Madame wieder zum Leben.
Der Ladestrom passt sich der Batteriekapazität an, sodass auch kleine Motorradbatterien beim
Startvorgang nicht überfordert werden.
Aus leidvoller Erfahrung weiß ich, dass eine Autobatterie als Starthilfe für's Moped
nicht zu empfehlen ist

So Kinder......legt euch wieder hin!

Dirk

 
sporty
Boltianer
Beiträge: 752
Registriert am: 18.01.2017


RE: Autobatterie per Powerbank überbrücken

#3 von Recke Roni , 17.02.2021 09:09

Ich habe eine Powerbank von Revolt, Ladegerät dran (Dino-Kraftpaket), dann an die SAE-Buchse vom Bike. Funktioniert tadellos zum laden oder pflegen der Batterie.
Als Starthilfe sollte man allerdings nicht über die SAE-Buchse gehen,dafür sind die Kabel zu dünn, da gilt direkt an der Batterie anschließen.
Warum das Ganze??, ich habe keinen Stromanschluss in der Garage.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.805
Registriert am: 15.01.2017


RE: Autobatterie per Powerbank überbrücken

#4 von Rockatansky , 17.02.2021 10:49

Ich habe über die Zeit die halbe Familie damit versorgt - ich selber nutze einen 18.000er PROCHARGER und ein KRAFTPAKET, unsere Große hat einen 12.000er PROCHARGER (der Drecks-500er murrt ständig) und mein Vater hat einen 200er KUNZER. Mit dem hat er auch schon einem Sprinter Starthilfe gegeben, der KUNZER hat nur leicht gelächelt.

Wichtig aber: nach jedem Einsatz laden! Das sind LiFePO, die wollen das so.

 
Rockatansky
Boltianer
Beiträge: 165
Registriert am: 21.04.2020

zuletzt bearbeitet 17.02.2021 | Top

   

Satteltaschen-Abstandshalter
Suche Fender

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz