Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#1 von Js791 , 19.02.2021 19:09

Ich muss mal ein wenig Dampf ablassen !
Ich wollte meinem Mopped was Gutes tun und hab bei der lieben Tante bestellt.
Großes bestellblatt ausgefüllt min Modell und VN Nr. Farben ausgewählt und freudig auf die Lieferung gewartet. Alles super alles prima ! Die Tante hatte sogar zurückgerufen da meine Bestellmail versehentlich zweimal rausging. Schnelle Liefung und heute kam die offenbarung des Anbaues.
Begonnen habe ich mit dem Kupplungshebel flutschte sehr gut aber sah irgendwie komisch aus dercTeil in dem der Bowdenzug läuft ist viel zu klein und schliest nicht mit dem feststehenden Teil ab es sah einfach sch.... aus siehe Bilder. Auch wackelt der Hebel in der Aufnahme. Na gut mal sehen wie es aussieht wenn beide dran sind - dachte ich - also zum Bremshebel diser sah ganz gut aus wenn er in den feststehenden Teil passen würde leider nicht das Teil was in die Aufnahme soll ist einfach zu dick ca 1 mm und schon der Versuch des händischen Einführens :-) liess den Aluguss nachgeben. Also alles wieder zurückgebaut.
Von meiner seite aus ganz klar keine Empfehlung

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Js791
Boltianer
Beiträge: 44
Registriert am: 06.08.2019

zuletzt bearbeitet 19.02.2021 | Top

RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#2 von Carlo , 19.02.2021 19:30

Hi Jörg

Ich habe die auch bzw. Die wo die Länge der Hebel zum verstellen sind, hatte eine Reklamation letztes Jahr wurde innerhalb einer Woche auf Kulanz getauscht
Du hast eine Bolt oder , nicht das du die falschen Hebel von der Racer bekommen hast ich kann mir nicht vorstellen das sie so unpräzise sind
Meine Erfahrung ist das die Raximo eine der hochwertigen Varianten sind

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#3 von Achim , 20.02.2021 00:33

Hallo Jörg,

laut Deinem Produktbeiblatt hast Du die Griffe für die Racer. Siehe Anhang mein Produktbeiblatt die Bezeichnung.
"1 x Bremshebel Kupplungshebel Alu CNC einstellbar klappbar und langenverstellbar mit ABE -Yamaha XV 950 A--VN03 2014-2016"

Auf der Seite von Raximo [klick] kann man auch das Model Yamaha XV 950 R VN03 2014-2016 auswählen. Hier liegt vermutlich der Fehler?

Bild entfernt (keine Rechte)

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.836
Registriert am: 03.06.2017

zuletzt bearbeitet 20.02.2021 | Top

RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#4 von Thanatos , 20.02.2021 03:01

Servus,
hier liegt glaube ich ganz klar der Fehler beim Käufer ...kein Front an dich Jörg!
Die Tante liefert dir was du bestellst. Hier im Forum wurden einige Threads mit Fragen und Antworten
gefüllt bzgl Hebel! Auch ich habe lang nach einer Alternative gesucht, durch ein Forenmitlied gefunden und den Umbau in der Boltipedia hinterlegen lassen.
Wiki:lenker-hebel-alternativen-zum-original-brems-und-kupplungshebel
Wenn du natürlich auf Raximo oder wie die heißen bestehst, würde ich mich mit denen mal in Verbindung setzen. Good luck

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#5 von ice13 , 20.02.2021 07:52

Moin ich habe diese auch gekauf und und dann feststellen müssen das diese nicht für meine bolt sind sondern nur für die Racer.
Das stand aber nicht dabei also haben wir gemailt und es wurden Fotos gemacht und Fahrzeug scheine gemailt. Habe sie erstattet bekommen und sie wollten das online alles ändern. Und schreiben das diese nicht für den Bobber sind. Für den Bobber liegen preislich so bei 199€ aber auch mit Abe.
GrußrRalf

 
ice13
Boltianer
Beiträge: 315
Registriert am: 19.06.2017


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#6 von v2max , 20.02.2021 08:07

Hallo
Ich habe auch die Raximo Hebel dran und kann meine Vorredner nur bestätigen,ich habe sie aber an der Racer und da passen sie problemlos.
Beste Grüße
Bernd

 
v2max
Boltianer
Beiträge: 1.736
Registriert am: 21.05.2017


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#7 von Carlo , 20.02.2021 08:34

Wo ich die Aufnahme des Kupplungshebel gesehen habe war und ist mir klar gewesen das es die falschen sein können schaut montiert etwas merkwürdig aus besonders der Kupplungshebel

Jörg wenn es dir weiterhelfen würde habe ich einen Kontaktnamen bzw. Person mit Telefonnummer vom Hersteller bzw. Entwicklung und Kundenservice Werkstatt (mtp-racing Deutschland) kann es dir via PN zusenden, und kannst direkt mit ihnen besprechen und Bestellen.
Ich hoffe das du erfolgreich deine Hebeln an der Tante zurückgeben kannst wenn sie Montage spuren haben

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.580
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 20.02.2021 | Top

RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#8 von Bolt-Rookie , 20.02.2021 11:26

Servus Jörg..
Solltest du deinen Fehlkauf bei der Tante L nicht getauscht bekommen (wg. Gebrauchsspuren) meld dich mal bei mir.
Ich hab n Racer-Modell m. 22mm Lenker..deine Konfiguration könnte bei mir passen
Grüßle Andreas

 
Bolt-Rookie
Boltianer
Beiträge: 2.111
Registriert am: 01.03.2018


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#9 von Js791 , 21.02.2021 07:28

Vielen Dank an alle für eure Unterstützung.
Ichxhab ersteinmal telefoniertm gemailt und zurück geschickt.
Man will sich der Sache annehmen.
Es bestand tatsächlich nicht die Möglichkeit zwischen Bolt und Racer zu wählen.

Falls das nicht klappt habt ihr mirhierja Alternativen aufgezählt auf die ich dann gerne zurückkomme.
Ich bin nicht Raximo fixiert und falls ich sie nicht getauscht bekomme gibt es jaxhier auch schon u.U, Racer fahrende Abnehmer.
Ich find es klasse, daß es dieses Forum gibt und man sich untereinander hilft.
So muss kurz ein wenig arbeiten einen sonnigen Sonntag an alle.
Grüße Jörg

 
Js791
Boltianer
Beiträge: 44
Registriert am: 06.08.2019


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#10 von Js791 , 04.05.2021 09:53

Jetzt muss ich noch das Ergebnis nachrreichen was mich nach dreimaliger telefo ischer nachfrage gestern per mail erreichte

Lieber Herr Schiller,

vielen Dank für Ihre Nachricht und außergewöhnliche Geduld.

Wir haben soeben eine Gutschrift für die Hebel erstellt, denn auch lediglich eine Gutschrift von MTP Racing erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Samuel Schünemann

Kundendienst


Tja das wars also mit den Hebeln :-)

Kann jemand verstellbare Hebel für die bolt empfehlen??

Und was könnte man für 120 euro bei der Tante kaufen habe momentan keinen Plan ?

 
Js791
Boltianer
Beiträge: 44
Registriert am: 06.08.2019


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#11 von Chopper-Liese , 04.05.2021 10:40

Hallo Jörg,
ich hab seit 2016 verstellbare Kupplungs-/Bremshebel von Billet, die haben damals jeweils 189,95 gekostet:
B33-FBRLE-N0-00 XV950R- BRAKE LEVER - NAKED
B33-FCLLV-N0-00 XV950R -CLUTCH LEVER - NAKED
Die kann ich auf meine Handgröße einstellen und bin damit zufrieden.

 
Chopper-Liese
Boltianerin
Beiträge: 497
Registriert am: 03.02.2017

zuletzt bearbeitet 04.05.2021 | Top

RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#12 von Js791 , 04.05.2021 11:26

Danke dann werde ich mich mal auf die Suche begeben

Jörg

 
Js791
Boltianer
Beiträge: 44
Registriert am: 06.08.2019


RE: Raximo Brems- und Kupplungshebel - Frust

#13 von Thanatos , 04.05.2021 12:42

 
Thanatos
Boltianer
Beiträge: 5.076
Registriert am: 15.01.2017


   

Gutachten für den Highwayhawk Lenker " The Boss"
Frontverkleidung "Bullet"

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz