Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Bolt will nicht starten

#21 von Carlo , 14.10.2021 19:10

Ich meine die Verstellbare Raximo Brems- und Kupplungshebeln (die habe ich auch dran ) sind nur für die Racer bzw. SCR Modelle und nicht für die Bolt

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019


RE: Bolt will nicht starten

#22 von Voodoo , 14.10.2021 19:11

Wenn du in die ABE schaust wirst du sehen, dass die Adapter die selben sind. Keine Ahnung warum das bei dir funktioniert und bei mir nicht.

 
Voodoo
Boltianer
Beiträge: 335
Registriert am: 07.05.2019


RE: Bolt will nicht starten

#23 von Marcus , 14.10.2021 19:21

Hi Zusammen,
die Raximo Hebel sind tatsächlich modellspezifisch. Die für die Racer gibt es erst seit Juli diesen Jahres. Ich habe beide Hebel ( Bolt/Racer) mal bei mir gehabt, habe diese übereinander gelegt und gerade der Kupplungshebel weißt deutliche Unterschiede auf . Ich hatte hier ziemlich lange mit Louis sowie dem Hersteller Kontakt da ich sie optisch super finde, es bis vor kurzem jedoch keine für die Racer gab.

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#24 von Voodoo , 14.10.2021 19:30

Link zur ABE. Auf Seite 58/72 findet ihr die XV-Modelle. Sowohl SCR, Racer und Bolt haben alle den R84-Adapter für die Kupplung. Deswegen wundert es mich so, warum die bei mir nicht passen. Gerade die Bolt-Hebel waren letztes Jahr im Sortiment, sind dann aber wieder rausgeflogen, standen aber noch in der ABE drin. Ich habe damals den Support angeschrieben, warum die dann nicht verfügbar sind. Da hieß es in 1-2 Monaten (also so Juli/August rum) seien sie wieder verfügbar und ich könne sie dann bestellen. Jetzt sind sie da, so wie sie in der ABE stehen, aber passen nicht und ich versteh nicht warum. Klar funktionieren die aber müssen die das nicht genau durchtesten ob alle Funktionen erhalten bleiben?

 
Voodoo
Boltianer
Beiträge: 335
Registriert am: 07.05.2019


RE: Bolt will nicht starten

#25 von Marcus , 14.10.2021 19:43

In der ABE waren die Racer Hebel im letzten Jahr schon aufgeführt obwohl sie zu dem Zeitpunkt noch nicht verfügbar waren. Wie auch immer…ich hatte leider das gleiche Erlebnis und hatte dadurch beide Varianten der Hebel vor mir . Der Unterschied an der Aufnahme am Kupplungshebel ist schon signifikant

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020


RE: Bolt will nicht starten

#26 von Carlo , 14.10.2021 20:00

Zitat von Marcus im Beitrag #25
In der ABE waren die Racer Hebel im letzten Jahr schon aufgeführt obwohl sie zu dem Zeitpunkt noch nicht verfügbar waren. Wie auch immer…ich hatte leider das gleiche Erlebnis und hatte dadurch beide Varianten der Hebel vor mir . Der Unterschied an der Aufnahme am Kupplungshebel ist schon signifikant



Ich habe für die Racer die beiden Hebeln schon 2019 bekommen und Problemlos verbaut hier im Foreum gibt es Racer Fahrer wo dieses vor mir schon gehabt haben

Markus da du beide Hebeln schon vor dir hattest wäre toll wenn der Lukki seine Hebel mal abfotografiert um zu sehen wo sie zuzuweisen sind Bolt oder Racer

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019


RE: Bolt will nicht starten

#27 von Marcus , 14.10.2021 20:05

Hier ist mal ein Foto der Bolt Hebel im Vergleich zu den original Racer Hebel. Auf dem Foto nicht so gut zu erkennen aber die Bohrung ist versetzt, sie aufnahme dicker und nach unten raus ist das Maß auch unterschiedlich. Lt MtP Racing und Louis gibt es die Racer spezifischen Hebel erst seit Juli 2021. Carlo, ich hatte mich damals schon gewundert dass du passende verbaut hast 😉. Fotos von den korrekten Hebeln mache ich gern morgen mal

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#28 von Carlo , 14.10.2021 20:31

Markus es gibt Racer Fahrer wo die Hebel lange vor mir verbaut haben meine ich zumindest das ich nicht der erste war

Hab’s gefunden der Achim ( Alfred) hatte sie vor mir verbaut am Juli / 2019 ab Beitrag #10 zu lesen
Brems- und Kupplungshebelanlage tauschen

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#29 von Marcus , 14.10.2021 20:44

Echt seltsam Carlo 😁. Ich muss mal die Mail raussuchen von MTP Racing, vielleicht kann ich die hier anonymisiert einstellen. Daran sieht man dann auch nochmal ganz gut dass es spezifische für die Racer erst seit wenigen Monaten gibt. Die anderen passen ja auch aber scheinen diese, zumindest bei einigen , Probleme ( Siege ursprgl. Beitrag und auch meine Erfahrung) , Probleme zu verursachen. Ich weiß nicht wie es früher war aber mittlerweile steht in der beigefügten Anleitung und auf der Verpackung dick und fett bereits „XV950 Bolt“ bzw. XV950 Racer“ drauf

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#30 von Carlo , 14.10.2021 20:46

Markus ich glaube das es andersrum ist zuerst Racer dann ab 2021 Bolt

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019


RE: Bolt will nicht starten

#31 von Marcus , 14.10.2021 20:49

Leider nicht Carlo 😅
anbei der Fotobeweis 😉
Quelle: mtp-racing.de

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#32 von Voodoo , 14.10.2021 20:50

Welche von den beiden ist jetzt für die Racer und welche für die Bolt? Wenn du die Aufnahmen direkt übereinander hast geht die schwarze Kante ja was weiter drüber raus.

 
Voodoo
Boltianer
Beiträge: 335
Registriert am: 07.05.2019


RE: Bolt will nicht starten

#33 von Marcus , 14.10.2021 20:51

Wie geschrieben- die schwarzen sind die fälschlicherweise geschickten und eigentlich für sie bolt. Die darunter sind die Originale die an der Racer dran waren und die Raximo die ich letztendlich verbaut habe kann ich dir morgen bei tageslicht fotografieren. Und das mit der Kante bei den schwarzen auf dem Foto ist mitunter ein Grund warum sie nicht 100% und nur mit viel guten Willen passen

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#34 von Carlo , 14.10.2021 21:19

Egal wie es ist Markus ich denke das sie mit dieser Info wo du hast nur auf die Racer als Name Model zugewiesen worden sind
die Hebeln bekannt auch als RAX-RA84-RA108 sind schon seit 2016/2017 zu habe ich hatte damals unter yamaha xv 950 Racer auch nichts gefunden erst wo ich vom Alfred seine Artikelnummer angegeben habe die RAX-RA84-RA108 konnte ich beim MTP erst bestellen
Kannst auch an der Bestellbestätigung sehen da ist nix mit yamaha oder xv bzw. Racer zu lesen

Sorry. Quellenangabe fehlt.
LG Bernd

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#35 von Marcus , 14.10.2021 21:25

Ja wie auch immer - ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten, hatte letztes Jahr schon einmal bestellt und da dann von beiden, Louis und MTP, die Info bekommen dass es keine verfügbaren Hebel gibt. Wobei man beachten muss dass hier Nichteinhaltung die klappbaren geht glaube ich. Um auf das ursprungsproblem zurück zu kommen : ich poste morgen mal meine verbauten Hebel. Leider haben ich nicht mehr die Möglichkeit die Hebel der bolt und die Racer Hebel von Raximo im Vergleich zu Fotografieren

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 | Top

RE: Bolt will nicht starten

#36 von Achim , 15.10.2021 09:04

@Carlo: Danke für's raussuchen der Beiträge. Mein erster Eintrag zu dem Thema erfolgte am 11.07.2019 um 12:42. Folglich hast Du Recht das es die Raximo für die Racer bereits vor oder zumindest zeitgleich mit denen für die Bolt gab. Muss ja einen Grund haben warum damals schon verschiedene Modelle angeboten wurden?

a) Yamaha XV 950 RA -- VN03 2014-2016
b) Yamaha XV 950 A -- VN03 2014-2016.

Wählt man in der Modellauswahl der Ersatzteilliste von Yamaha die Modelle aus, die mit XV950R bezeichnet sind, werden Bolt's angezeigt.
Wählt man in der Modellauswahl der Ersatzteilliste von Yamaha die Modelle aus, die mit XV950 bezeichnet sind, werden Racer angezeigt.

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.861
Registriert am: 03.06.2017


RE: Bolt will nicht starten

#37 von Carlo , 15.10.2021 11:26

Zitat von Carlo im Beitrag #34
Egal wie es ist Markus ich denke das sie mit dieser Info wo du hast nur auf die Racer als Name Model zugewiesen worden sind
die Hebeln bekannt auch als RAX-RA84-RA108 sind schon seit 2016/2017 zu habe ich hatte damals unter yamaha xv 950 Racer auch nichts gefunden erst wo ich vom Alfred seine Artikelnummer angegeben habe die RAX-RA84-RA108 konnte ich beim MTP erst bestellen
Kannst auch an der Bestellbestätigung sehen da ist nix mit yamaha oder xv bzw. Racer zu lesen

Sorry. Quellenangabe fehlt.
LG Bernd






Bernd es ist ein eignese Dokument wo auf mein Name ausgestellt wurde somit meins aber egal wie es ist das mit den Bilder und Quelle ist für mich so oder so ein Buch mit 7 Siegeln
Zitat von Achim im Beitrag #36
@Carlo: Danke für's raussuchen der Beiträge. Mein erster Eintrag zu dem Thema erfolgte am 11.07.2019 um 12:42. Folglich hast Du Recht das es die Raximo für die Racer bereits vor oder zumindest zeitgleich mit denen für die Bolt gab. Muss ja einen Grund haben warum damals schon verschiedene Modelle angeboten wurden?

a) Yamaha XV 950 RA -- VN03 2014-2016
b) Yamaha XV 950 A -- VN03 2014-2016.

Wählt man in der Modellauswahl der Ersatzteilliste von Yamaha die Modelle aus, die mit XV950R bezeichnet sind, werden Bolt's angezeigt.
Wählt man in der Modellauswahl der Ersatzteilliste von Yamaha die Modelle aus, die mit XV950 bezeichnet sind, werden Racer angezeigt.


Jap Danke Alfred für richtigstellen meine alte Gehirnzellen haben mich doch nicht vollends verlassen

 
Carlo
Boltianer
Beiträge: 2.610
Registriert am: 26.08.2019


RE: Bolt will nicht starten

#38 von Voodoo , 15.10.2021 13:32

Zitat von Marcus im Beitrag #33
Wie geschrieben- die schwarzen sind die fälschlicherweise geschickten und eigentlich für sie bolt. Die darunter sind die Originale die an der Racer dran waren und die Raximo die ich letztendlich verbaut habe kann ich dir morgen bei tageslicht fotografieren. Und das mit der Kante bei den schwarzen auf dem Foto ist mitunter ein Grund warum sie nicht 100% und nur mit viel guten Willen passen


Okay, aber wenn die Schwarzen die für die Bolt sind und die Kante weiter raus kommt als bei den Serien von der Racer, dann kann ich keine Racer-Hebel haben, weil dann würde es ja ohne Probleme funktionieren mit dem Starten. Ich werde mal den Support anschreiben und schauen was die dazu sagen.

 
Voodoo
Boltianer
Beiträge: 335
Registriert am: 07.05.2019


RE: Bolt will nicht starten

#39 von Marcus , 15.10.2021 13:46

Genau so sieht es aus -👍

 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020


RE: Bolt will nicht starten

#40 von Marcus , 15.10.2021 13:48

Das sind jetzt mal Fotos der korrekten Hebel für die Racer.

Quelle: eigenes Bild

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
 
Marcus
Boltianer
Beiträge: 152
Registriert am: 23.12.2020


   

XV905R in Hamburg zum Verkauf
Lackierte Stoßdämpfer

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz