Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#1 von silvrasci , 07.12.2021 19:32

servus jungs, der winter ist da und watt macht man da? logisch, umbaun. nachdem der vorderradumbau auf 1300 er xvs rad inkl tüv geklappt hat, muss wohl nun auch das original hinterrad weichen. plan ist auch die hintere umzuzwiebeln auf original midnight 1300 felge in 4,5x 16 und 170 70er reifen, biete bucht abgegrast, kandidat gefunden und bestellt, bericht folgt wie gewohnt. gruesse vom rand des hotzenwaldes

 
silvrasci
Boltianer
Beiträge: 94
Registriert am: 15.08.2018

zuletzt bearbeitet 07.12.2021 | Top

RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#2 von Atti , 08.12.2021 04:11

Ooohh. Wieder einmal Interessantes Projekt.
Bin gespannt René

Gruß Attila

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.453
Registriert am: 22.06.2017


RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#3 von Achim , 08.12.2021 09:07

Wieder 'ne neue Größe...

200/55 auf 6,25"x17"
180/60 auf 5,50" x 17"
170/70 auf 4,50" x 16"

I stay tuned

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.877
Registriert am: 03.06.2017


RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#4 von silvrasci , 08.12.2021 15:38

vor allem überschaubare kosten, 200 eur material und n hunni fuer die einzelabnahme, vir allem original yamaha teile, mal schaun obs passt

 
silvrasci
Boltianer
Beiträge: 94
Registriert am: 15.08.2018


RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#5 von silvrasci , 02.01.2022 20:41

so nachtrag, rad war drin, projekt abgebrochen, felgennabe ist 15mm breiter als original und steht somit zu weit rechts, der 180er wuerde ohne problem unter den fender passen, aber die felge in die mitte zu rücken, wuerde zu grosse mechanische anpassungen benoetigen, man muesste die zahnriemenaufnahme abdrehen, bolzen neu setzen und die bremsaufnahme an der schwinge ebenfalls adaptieren bzw eine distanz basteln, das ist mir zuviel aufwand, daher abbruch, manchmal gewinnt man, manchmal eben nicht, somit setz ich das hinterrad wieder zum verkaufen ein, gruesse an alle

 
silvrasci
Boltianer
Beiträge: 94
Registriert am: 15.08.2018


RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#6 von XV 4 , 07.01.2022 12:06

Hallo René,
schade dass es nicht funktioniert hat. War aber eine tolle Idee!
Wie du schon schreibst, wer nicht wagt der nicht gewinnt.
Dann fahren wir halt nur mit dem Dicken am Vorderrad in 2022 (ab April )

 
XV 4
Boltianer
Beiträge: 2.151
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 07.01.2022 | Top

RE: Hinterradumbau XV 950 auf 1300er Midnight Star Rad

#7 von Old W. , 07.01.2022 12:23

Ich habe noch 1 original Felge übrig, wenn jemand eine zum Verbreitern sucht.
Link zum Kleinanzeiger

 
Old W.
Boltianer
Beiträge: 1.877
Registriert am: 05.01.2017


   

Breitere 17" Felge hinten
RE: Reifen für Bobber, Custombikes und Co.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz