Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Lenkerflattern

#121 von Atti , 17.08.2017 08:51

Super Tipp, René.

Das mit dem Lenkkopf Lager klingt sehr plausibel. Bei mir ist zwar zZ etwas Ruhe, aber besser wird es bei den nächste km nicht werden.
Behalte deine Erkenntnis im Hinterkopf, und wenn es mich mal rappelt, wird bestellt und geschraubt.

Danke für die tolle Info

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017


RE: Lenkerflattern

#122 von Herr P. , 15.10.2017 17:57

mein lenkerflattern ist verschwunden, nachdem ich neue Reifen und einen neuen Lenker (ohne Gewichte an den lenkerenden) montiert habe.
Der original Lenker hat ja Gewichte drin.
Alles sehr seltsam.

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Lenkerflattern

#123 von Atti , 11.11.2017 18:44

Zitat von rene77 im Beitrag #125
zum nachtrag kegelrollenlager von ALL BALLS RACING habe ich genau dieses verbaut an meiner SCR (http://www.allballsracing.com/22-1004.html)
hoffe das hilft euch weiter.


Hab Interesse an dem KegelRollenlager für meine Racer. Auf der Seite war die xv950 nicht mit angegeben Passt wohl trotzdem?
Und beim Preis war ich mit Versand bei 73$, kommt das so hin?

Gruß Attila

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017


RE: Lenkerflattern

#124 von Cafe-Racer76 ( gelöscht ) , 11.11.2017 22:08

Moin Atti,
Im Text steht die yamaha Bolt Bj 14-17 doch im Text.
Also die ist definitiv da aufgeführt....

Cafe-Racer76
zuletzt bearbeitet 11.11.2017 22:08 | Top

RE: Lenkerflattern

#125 von rene77 , 11.11.2017 22:12

hallo atti
teil wird sicher stimmen, schau noch hier könnte vielleicht günstiger sein.
https://www.amazon.com/All-Balls-22-1004...g/dp/B01BOZDXDA

 
rene77
Boltianer
Beiträge: 16
Registriert am: 31.05.2017


RE: Lenkerflattern

#126 von Britstyle , 12.11.2017 00:02

Hier noch eine Adresse wo es Kegelrollenlager gibt

https://www.ebay.de/itm/Pyramid-Parts-Le...=item236377c1bc

Gruß Carsten

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Britstyle
Boltianer
Beiträge: 2.772
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#127 von Atti , 12.11.2017 17:51

Ah ok. Hab unter XV950 geschaut.

Danke euch für die anderen Bezugsquellen.

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017

zuletzt bearbeitet 12.11.2017 | Top

RE: Lenkerflattern

#128 von Recke Roni , 16.11.2017 18:17

Hallo Leute,

Ich habe im Rahmen der 40 000er Inspektion,vorn progressive Federn von Wilbers
einbauen lassen,desweiteren wurde das Lenkkopflager getauscht. Verbaut wurde ein
Kegelrollenlager.
Ich hatte vorher starkes Lenkerflattern, Vollkommen weg ! Ich habe auf der Rückfahrt
mindestens 10 mal den Lenker losgelassen,weil ich es gar nicht glauben konnte.
Wie auf Schienen,null Flattern.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#129 von Bolter , 16.11.2017 18:37

Das freut mich sehr für dich!
Wurde sonst etwas am Mopped umgebaut? Reifen, Lenker, Packtaschen, Fussrasten... irgend etwas?

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#130 von Recke Roni , 16.11.2017 19:31

Einzige Änderung Fussrastenvorverlegung von KC-Engeneering.
Ich glaube nicht das dies ausschlaggebend war.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#131 von Bolter , 16.11.2017 19:40

Glaube ich ebenfalls nicht.
Die vorverlegten Fussrasten bringen schon den Schwerpunkt ein wenig nach vorne, allerdings nur minimal.
Danke für die Info!

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#132 von Recke Roni , 16.11.2017 19:54

Ich hatte die Füße vorher schon vorn.
Highwaypegs am Motorschutzbügel,

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#133 von HEGRA , 27.12.2017 11:18

Hallo zusammen,
mit welchen Kosten muss ich rechnen wenn ich beim netten Händler das Kegelrollenlager einbauen lassen? Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht? Das Flattern nervt doch.

Gruß Heiko

 
HEGRA
Boltianer
Beiträge: 75
Registriert am: 13.06.2017


RE: Lenkerflattern

#134 von chris61 ( gelöscht ) , 27.12.2017 12:16

Kann man sich ungefähr selbst ausrechnen.
Das Lager kostet max. 40€ und die Werkstatt benötigt ca. 2 Stunden à xx€/Stunde.

chris61

RE: Lenkerflattern

#135 von Gelöschtes Mitglied , 27.12.2017 12:21

Hab gestern von Lenkungsdämpfern gelesen

Wäre das bei unsererm Moped eine Idee das flattern in den Griff zu bekommen?


RE: Lenkerflattern

#136 von chris61 ( gelöscht ) , 27.12.2017 12:58

Kann dir durchaus passieren, dass ein Lenkungsdämpfer überhaupt nichts bringt bei Shimmy.

Diese Teile sind für andere Zwecke/Ursachen als Shimmy angedacht

chris61

RE: Lenkerflattern

#137 von Gelöschtes Mitglied , 27.12.2017 13:02

alles klar
Ich kannte die dinger bis Gestern gar nicht


RE: Lenkerflattern

#138 von Pippo10 ( gelöscht ) , 17.01.2018 18:57

Soweit es aus einer Italienischen Gruppe analysiert wurde liegt es am Gewichtsausgleich vom Bike.
Sie liegt hinten schwerer als Vorne.
Habe es auch ausprobiert. Wenn man sich ganz nach Vorne setzt verringert das flattern drastisch.
Gruss an alle

Pippo10

RE: Lenkerflattern

#139 von Bolter , 17.01.2018 19:50

Servus Pippo,
bitte sei so gut und wirf ein "Hallo" in die Runde.
Dafür habe ich hier deinen eigenen Vorstellungsthread hier vorbereitet:

Vorstellung... Hallo auf eurer Seite!

Zum Thema:

Zitat von Pippo10 im Beitrag #146
...Wenn man sich ganz nach Vorne setzt verringert das flattern drastisch.

Stimmt zwar, ist auf die Dauer ziemlich unbequem.
Wenn Lagerstellen wie z.B. das Lenkkopflager (stärker) belastet werden verringert sich eventuelles Lagerspiel.
Ein hecklastiges Motorrad ist immer anfällig auf störende Einflüsse, unsere Bolts sind da keine Ausnahme.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017

zuletzt bearbeitet 17.01.2018 | Top

RE: Lenkerflattern

#140 von Bolter , 30.01.2018 17:11

Gerade bei einer Bolt Gruppe bei Facebook gefunden:
Originales Kugellager der Bolt im Vergleich zum Kegelrollenlager,

Bild entfernt (keine Rechte)
Quelle: www.facebook.com

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


   

WO finde ich das Blinkrelais?
Preise 1000er Inspektion

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz