Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

RE: Lenkerflattern

#141 von Atti , 30.01.2018 20:58

Jepp.

So siehts aus
Im übrigen, mein Lenkerflattern ist weg, mit dem kegelrollenlager

Gruß Attila

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017


RE: Lenkerflattern

#142 von Recke Roni , 30.01.2018 21:07

Mein Lenkerflattern ist auch weg.
progressive Federn und Kegelrollenlager.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#143 von x-günni , 13.02.2018 15:20

@ Ronald und Attila

könnt Ihr Bitte mal die genaue Bezeichnung der Kegelrollenlager und die Bezugsquelle angeben?

 
x-günni
Boltianer
Beiträge: 401
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#144 von Recke Roni , 13.02.2018 16:00

Hi Günter,

Die progressiven Federn sind von Wilbers,ca 120 Euro,
Das Kegelrollenlager hat mein Yam-Händler bestellt,es passt
an verschiedene Yamaha Modelle,ca 50 Euro.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#145 von Britstyle , 13.02.2018 18:16

Ich hab mir auch schon Kegelrollenlager besorgt. Muss die nur noch einbauen. So wie es aussieht haben viele Suzuki und Yamaha‘s die gleichen Lagergrößen. Hab in meine Else die auch vor 2 Wochen eingebaut und werde die Bolt in den kommenden 2 Wochen damit beglücken (Beide Moppeds haben übrigens die gleichen Lagergrößen). Gekauft habe ich Sie in der Bucht. Kommen aus England und Lieferung hat bei beiden problemlos geklappt. Da sind alle Staubdichtungen bei und sogar das Lagerfett. Die Lager selbst sind“ Made in Japan“.
https://www.ebay.de/itm/Pyramid-Parts-Le...5EAAOSwG-1Wy~TN

Kann ich also ohne Bedenken empfehlen.

Gruß Carsten

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Britstyle
Boltianer
Beiträge: 2.772
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#146 von Atti , 13.02.2018 23:28

Zitat von x-günni im Beitrag #151
@ Ronald und Attila

könnt Ihr Bitte mal die genaue Bezeichnung der Kegelrollenlager und die Bezugsquelle angeben?



Hab das lenkkopflager auch aus England. Ist das, was auch Carsten bestellt hat, dass von pyramid parts. War innerhalb von 4 5 Tagen da.
Einfach bei eBay "xv950 lenkopflager" eingeben

Gruß Attila

 
Atti
Boltianer
Beiträge: 1.445
Registriert am: 22.06.2017


RE: Lenkerflattern

#147 von zippol ( gelöscht ) , 14.02.2018 22:49

Nur als Anmerkung,
bei 22000 den 3.ten Reifensatz drauf -gewuchtet- und das Flattern bei Händen weg vom Lenker ist bei mir weg.

zippol

RE: Lenkerflattern

#148 von Herr P. , 15.02.2018 11:06

Hi Walter,

das gleiche auch bei mir. Neuer Satz Reifen und alles war weg. Ich vermute aber, dass das Schlingern wieder kommt, sobald der Reifen weiter abgefahren wird.

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Lenkerflattern

#149 von zippol ( gelöscht ) , 15.02.2018 20:10

so isses, aus Erfahrung gesagt. Leichte Unwuchten durch das Abfahren und es ist wieder da.

Es ist halt ein instabiles System so ein System aus Rahmen, Reifen und Lenkungseinheit besonders wenn man sich im Bereich der Resonanz bewegt ( 70-90kmh).
Lenkungsdämpfer waere da das Mittel der Wahl leider ist die Abstimmung nicht immer trivial.

Solange kein Flattern wenn Hände am Lenkrad sehe ich keinen Handlungsbedarf.
Sind halt meine Arme der Dämpfer

zippol
zuletzt bearbeitet 15.02.2018 20:12 | Top

RE: Lenkerflattern

#150 von Berndte , 14.04.2018 14:14

Moin,
hat denn irgendjemand schon die progressiven (Wilbers-)Federn bei einer Racer verbaut? Und dieses Kegelrollenlager vielleicht auch?
Sind das die identischen Teile wie für die Bolt?
Habe gerade nochmal in einem älteren Thread nachgelesen, dass die Federgabeln von Bolt und Racer im Original scheinbar nicht die gleichen sind.

 
Berndte
Boltianer
Beiträge: 388
Registriert am: 02.04.2017


RE: Lenkerflattern

#151 von Britstyle , 14.04.2018 17:56

Die Lager sind die gleichen.

Gruß Carsten

 
Britstyle
Boltianer
Beiträge: 2.772
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#152 von Berndte , 14.04.2018 19:14

Danke Carsten, dann hab ich ja für ein Teil schon mal Gewissheit.

 
Berndte
Boltianer
Beiträge: 388
Registriert am: 02.04.2017


RE: Lenkerflattern

#153 von mawitt , 11.05.2018 20:17

Hallo,
seit Mittwoch neuen Satz Reifen Metzeler 888 und Lenkerflattern gib's nicht mehr

LG

 
mawitt
Boltianer
Beiträge: 105
Registriert am: 25.04.2017

zuletzt bearbeitet 11.05.2018 | Top

RE: Lenkerflattern

#154 von Recke Roni , 11.05.2018 20:35

Hi Manfred,

Das war bei mir auch so,neue Reifen kein Lenkerflattern.
Leider hielt das nur ca.2000 Km an,dann kam das Flattern wieder.
Ich hoffe Du hast mehr Glück,ich musste Federn und Lenkkopflager
wechseln um endlich Ruhe zu haben.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


RE: Lenkerflattern

#155 von Bolter , 11.05.2018 21:24

Das Flattern kommt wieder wie das Amen in der Kirche. Neue Reifen helfen nur vorübergehend.

Zitat von mawitt im Beitrag #161
Hallo,
seit Mittwoch neuen Satz Reifen Metzeler 888...

Pass auf bei nasser Strasse!

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.202
Registriert am: 05.01.2017


RE: Lenkerflattern

#156 von Chopper-Liese , 12.05.2018 17:01

Ich hatte noch nie Lenkerflattern, egal wie abgefahren mein Reifen war(der serienmäßige von Bridgestone) .Ich hatte auch schon mehrere Reifenwechsel.
Das Lager am Lenker wurde noch nicht getauscht.
Mit zusätzlichem Gepäck ca. 30kg, mit oder ohne Seitenkoffer, egal , kein Lenkerflattern.
Allerdings fahre ich mit einem etwas höheren Luftdruck als angegeben: ca. 2,9

 
Chopper-Liese
Boltianerin
Beiträge: 498
Registriert am: 03.02.2017


RE: Lenkerflattern

#157 von drahtschleifer , 12.05.2018 18:11

Zitat von Chopper-Liese im Beitrag #164
Ich hatte noch nie Lenkerflattern, egal wie abgefahren mein Reifen war(der serienmäßige von Bridgestone) .Ich hatte auch schon mehrere Reifenwechsel.
Das Lager am Lenker wurde noch nicht getauscht.
Mit zusätzlichem Gepäck ca. 30kg, mit oder ohne Seitenkoffer, egal , kein Lenkerflattern.
Allerdings fahre ich mit einem etwas höheren Luftdruck als angegeben: ca. 2,9


Hallo Bea,

dass mit dem Luftdruck werde ich mal ausprobieren.

 
drahtschleifer
Boltianer
Beiträge: 995
Registriert am: 09.06.2017


RE: Lenkerflattern

#158 von Recke Roni , 12.05.2018 18:19

Ich fahre auch mit 2.8 (Luftdruck,nicht Promille)

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017

zuletzt bearbeitet 12.05.2018 | Top

RE: Lenkerflattern

#159 von DieHose ( gelöscht ) , 12.05.2018 18:33

Was fährt ihr dann hinten ? Ich hab vorn 2.6 und hinten 2.9 Bar
Incl Lenkerflattern.

Grüße Steffen

DieHose

RE: Lenkerflattern

#160 von Recke Roni , 12.05.2018 18:45

Ich habe vorn 2.5 und hinten 2.8
Progressive Federn und Kegelrollenlager,
Kein Flattern mehr.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.802
Registriert am: 15.01.2017


   

WO finde ich das Blinkrelais?
Preise 1000er Inspektion

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz