Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Reichweite getestet

#1 von Herr P. , 06.04.2017 11:46

Hallo,

bisher dachte ich, dass man mit den 12 Litern, die uns ja leider nur zur Verfügung stehen, nicht allzu weit kommt.

Ich pendel regelmäßig (ob mit Auto oder mit der Bolt) zwischen Ludwigshafen und Gevelsberg, meinem Heimatort, um Familie und Freunde zu besuchen.
Gevelsberg liegt neben Hagen, vor Dortmund.
Es sind fast auf den Kilometer genau 300 km.

Letzte WE war es wieder soweit und ich bin mit der Bolt die Strecke mit einer Reisetasche (15 KG) plus mein Eigengewicht 100 KG gefahren.
Hinfahrt: Nicht schneller als 120 km/h bergab, ebene Strecke 110 km/h, bergauf 100 km/h.
Erst nach 227 km ist meine Reserve angegangen, und bei 280 km Fahrstrecke habe ich dann getankt. Ich habe mich nicht getraut, die restlichen 20 Kilometer durchzufahren. Allerdings war der Sprit so extrem teuer, dass ich zu geizig war vollzutanken, dann hätte ich mir ja ausrechnen können, was noch gegangen wäre (im Nachhinein denk ich mir: Depp....)
Auf der Rückfahrt habe ich es dann krachen lassen, immer 150 km/h, gerne auch mal 170-180 km/h bergab. Ja, nach 137 km ist die Lampe dann angegangen...

Hinfahrt (3 1/2 Stunden)
Rückfahrt (2 Stunden und 45 Minuten)

Schon interessant....

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Reichweite getestet

#2 von chris61 ( gelöscht ) , 06.04.2017 13:02

Wie viel Reserve haben wir denn überhaupt?

chris61

RE: Reichweite getestet

#3 von Herr P. , 06.04.2017 13:50

Iwann habe ich mal direkt getankt, als die Lampe anging um das heraus zu finden.

Ich konnte so eben 9 Liter Tanken. Also demnach 3 Liter...?

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Reichweite getestet

#4 von Swart , 06.04.2017 16:29

Hallo Nicolai

Wir haben 2,5 Liter reserve ,wenn der Zapfhahn das erste mal streickt - passt fast noch ein Liter rein .Bin auf Reserve mal 55 km gefahren .

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reichweite getestet

#5 von chris61 ( gelöscht ) , 06.04.2017 18:06

Das habe ich also auch, Lampe an und sofort getankt.

Gingen rein knapp 8 Liter bis zur Oberkante

chris61

RE: Reichweite getestet

#6 von Ottili , 06.04.2017 18:46

Im letzten Jahr habe ich bei 265 km Strecke getankt, wovon ca. 50 km die Tankleuchte an war. Getankt habe ich dann 11 Liter. Bin aber auch nur so um die 100 km/h gefahren.

 
Ottili
Boltianer
Beiträge: 285
Registriert am: 15.01.2017


RE: Reichweite getestet

#7 von Cafe-Racer76 ( gelöscht ) , 06.04.2017 23:57

Moin,
so wie stefan es schreibt kann ich es auch bestätigen.
Ich habe das letzte mal an der tanke auf dem moped gesessen und randvoll gemacht. Damit bin ich dann ohne zu rasen 220 km gefahren bevor die reserve Lampe an ging , und dann nochmal 50 km mit Lampe an. Also 270 km.
An der Tanke dann wieder rand voll getankt, passten 11 Liter rein....

Ach und ich glaube in den papieren stand was von 2,8 liter Reserve...

Cafe-Racer76

RE: Reichweite getestet

#8 von Sheldon , 07.04.2017 07:16

Das mit den Kiometervergleichen bringt leider nicht soviel, da hier viele Punkte das Ergebnis verändern können ....

... Wetter
... Streckenverlauf ( flach - bergig )
... Autobahn - Bundesstrasse - Stadtverkehr
... Geschwindigkeit
... Fahrergewicht
... Fahrerbekleidung
... Beladung ( Gewicht - Aerodynamik )

Ich habe selbst schon 180KM bis 230 KM gehabt, bis die Reservelampe anging.

 
Sheldon
Moderator Allgemein / BOLTipedia
Beiträge: 5.837
Registriert am: 15.01.2017


RE: Reichweite getestet

#9 von Baal74 ( gelöscht ) , 07.04.2017 07:35

Ich war letztens auch etwas verwundert, dass die Lampe bei 179 Km anging...war allerdings hauptsächlich Kurzstrecke in der Stadt mit viel Stop-and-Go.

Baal74

RE: Reichweite getestet

#10 von Steix ( gelöscht ) , 07.04.2017 08:56

bei mir pendelt es auch zw 170 u 190km ein, da ich die schwäbische alb vor der haustüre habe und mit spaß fahre.

Steix

RE: Reichweite getestet

#11 von RRunner ( gelöscht ) , 07.04.2017 09:10

bei mir schon bei rund 140 km bei reinem Stadtverkehr und 180 km bei über Land . Bin bei einem Durchschnitt von 4,7 Ltr. Fahre etwa 40 / 60 % Stadt und Landstr. Autobahn vermeide ich wenn irgendwie möglich. Fahre auch nie schneller als ca. 120 km. Schneller macht es mir keinen Spaß mehr.

RRunner

RE: Reichweite getestet

#12 von Herr P. , 07.04.2017 11:12

Übrigens Andi,

ich bin auch jemand, der, wenn der Zapfhahn beim ersten mal streikt, noch 0,5l Sprit reinpackt.
Letztens habe ich es aber übertrieben, denn als ich vom Bezahlen an der Kassen wiedergekommen bin, tropfte es unter meinem Mopped.
Ist ja nix wildes: Was zu viel reingegangen ist, wird über einen Schlauch wieder rausgeführt, aber wenn man das jedes mal macht, verschenkt man einfach Sprit/ Geld.

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Reichweite getestet

#13 von Herr P. , 07.04.2017 11:12

sorry, dich schreibt man mit ,,y"

:-)

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Reichweite getestet

#14 von bastlwastl , 07.04.2017 11:34

hallo

kann mir mal jemand sagen ob die 12 liter bis zu der metalltasse/schwallblech gemessen sind oder randvoll ?

ich tanke immer so das ca 5mm über dem schwallblech der sprit steht .
reserve geht bei mir auch immer los obwohl um die 2,5-3 liter noch drinn sind .
was aber ein verbrauch von knapp weniger als 4 liter bedeuten würde
wovon meine alte guzzi nur träumen kann

 
bastlwastl
Boltianer
Beiträge: 586
Registriert am: 16.01.2017


RE: Reichweite getestet

#15 von Swart , 07.04.2017 17:30

Zitat von Herr P. im Beitrag #12
Übrigens Andi,

ich bin auch jemand, der, wenn der Zapfhahn beim ersten mal streikt, noch 0,5l Sprit reinpackt.
Letztens habe ich es aber übertrieben, denn als ich vom Bezahlen an der Kassen wiedergekommen bin, tropfte es unter meinem Mopped.
Ist ja nix wildes: Was zu viel reingegangen ist, wird über einen Schlauch wieder rausgeführt, aber wenn man das jedes mal macht, verschenkt man einfach Sprit/ Geld.




Hallo Nicolai

Ich verschenke auch keinen Sprit , wenn beim Überlauf Sprit rauskommt ist tatsächlich zu viel drin . Ich habe schon mal 11,5 Liter getankt -mehr ging bei mir auch nicht

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


RE: Reichweite getestet

#16 von falkenberg ( gelöscht ) , 12.04.2017 11:18

Zitat von Steix im Beitrag #10
bei mir pendelt es auch zw 170 u 190km ein, da ich die schwäbische alb vor der haustüre habe und mit spaß fahre.


Ich wohne ziemlich in der Nähe und habe den gleichen Verbrauch, kann ich also unterschreiben.
Im Stuttgarter Stadtverkehr geht bei mir allerdings oft schon nach 110km die Leuchte an, und das obwohl ich schon ziemlich viel reintanke.
Deshalb hab ich mir jetzt noch für den Alltag ne kleine 250er Enduro geholt.

falkenberg

RE: Reichweite getestet

#17 von Gelöschtes Mitglied , 12.04.2017 11:41

Wenn ich zur Arbeit über die Autobahn fahre, geht bei mir die Leuchte nach 170-190km an.
Wenn ich nur gemütlich übers Land juckel war mein Rekord bei 214km als die Leuchte anging

Auf Reserve musste ich bis jetzt erst 30km gefahren weiter hab ich's noch nicht getestet


RE: Reichweite getestet

#18 von Herr P. , 12.04.2017 11:47

Also unsere Reserve ist gar nicht übel.

Mir ging das ehrlich gesagt echt auf den Sack, dass man nach 30km auf bereits gefahrener Reserve immer angefangen hat zu schwitzen. "Gehts noch oder bleib ich liegen?"

Ich habe deswegen meiner Frau vor 14 Tagen gesagt: Frau, Ich teste das jetzt und wenn ich anrufe, musst du mich halt holen. Ok, war ihre Antwort =) Ach.. astrein =)

Also ich bin jetzt regelmäßig Stadt- und Landverkehr gefahren und habe immer erst nach 40 oder 50 km getankt (alles auf Reserve). Und habe trotzdem nur 11,4 oder 11,6 l reinbekommen.
Ich vermute, 60 km sind locker drin, wenn man nicht am Gas reißt.

Sollte ich die 60 km Reserve Grenze schaffen, poste ich euch das Bild + Tankbild, was dann an Sprit reinging :-P =)
Gruß,
Nico

 
Herr P.
Boltianer
Beiträge: 564
Registriert am: 16.02.2017


RE: Reichweite getestet

#19 von falkenberg ( gelöscht ) , 12.04.2017 12:28

Sehr gut! Das nenn ich doch mal Einsatz im Dienste der Wissenschaft! :D

falkenberg

RE: Reichweite getestet

#20 von Swart , 14.04.2017 20:32

50 km bin ich schon öfters auf Reserve gefahren

Gruß Andy

 
Swart
Moderator Allgemein
Beiträge: 6.358
Registriert am: 05.01.2017


   

Klackern am Luftfilterkasten
EURO 3, EURO 4, VN03, VN07, technische Unterschiede?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz