Bolt > > >          Bolt R > > >          Racer > > >          SCR 950 > > >          Das Treffen 2017 > > >          Das Team - die B.A.A.D. Boys ;o) > > >

Wichtig - Die Admins informieren:


Willkommen 
X

Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#1 von dings , 15.05.2017 20:22

Ahoi,
wie der Titel schon besagt, frage ich mich gerade, ob ich in der Einfahrphase mit Sozius fahren kann, oder es besser bleiben lasse. Vor Ewigkeiten bei meiner Simson S51 hiess es, dass man besser erstmal ohne Sozius fährt, bis der Motor eingefahren ist.

 
dings
Boltianer
Beiträge: 352
Registriert am: 01.05.2017


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#2 von chris61 ( gelöscht ) , 15.05.2017 20:43

Motor immer schön warm fahren und nicht zu hoch Drehen die ersten 1000km. Kann man mit oder ohne Sozia, da passiert nichts

chris61

RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#3 von Bolter , 15.05.2017 20:49

Hallo Mool,
Soziusbetrieb ist kein Problem. Du selbst wirst den/ die Beifahrer/ -in mehr bemerken als die Bolt es merkt.
Seit seligen 2Takt Zeiten hat die Motorenentwicklung ja auch den einen oder anderen Fortschritt gemacht...

Gehe die ersten Kilometer mit Geduld an, lass dir Zeit, gewöhne dich ans Motorrad.
Beschleunigungsrennen bis zum Drehzahlbegrenzer wirst du mit dieser Art Mopped sowieso nicht gewinnen. Geniesse lieber das Drehmoment von unten. Der zusätzliche "Ballast" stört dabei nicht.
Bestenfalls würde ich die hinteren Stossdämpfer etwas härter stellen für Fahrten mit Sozius, der Bodenfreiheit in Kurven wegen.

 
Bolter
Technik Admin
Beiträge: 6.225
Registriert am: 05.01.2017


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#4 von guzz , 15.05.2017 21:08

Zitat von dings im Beitrag #1
Ahoi,
wie der Titel schon besagt, frage ich mich gerade, ob ich in der Einfahrphase mit Sozius fahren kann, oder es besser bleiben lasse. Vor Ewigkeiten bei meiner Simson S51 hiess es, dass man besser erstmal ohne Sozius fährt, bis der Motor eingefahren ist.





nur das zulässige Gesamtgewicht bzw die Zuladung des Moppeds beachten
und Anhängerbetrieb würde ich in der Einfahrphase auch vermeiden....

 
guzz
Boltianer
Beiträge: 1.085
Registriert am: 15.01.2017


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#5 von dings , 16.05.2017 06:21

Super, dann steht dem entspannten Boltieren mit Sozia ja nichts im Wege.
Auf Anhängerbetrieb verzichte ich dann vorerst.
Gruß
Mool

 
dings
Boltianer
Beiträge: 352
Registriert am: 01.05.2017


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#6 von Dr.Schneckem , 06.09.2018 13:57

Zitat von Bolter im Beitrag #3
Beschleunigungsrennen bis zum Drehzahlbegrenzer wirst du mit dieser Art Mopped sowieso nicht gewinnen


Apropos: Hat die XV überhaupt einen Begrenzer? Ausprobieren will ich es lieber nicht. :D

 
Dr.Schneckem
Boltianer
Beiträge: 157
Registriert am: 22.08.2018


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#7 von Achim , 06.09.2018 16:17

Zitat von Dr.Schneckem im Beitrag #6
Apropos: Hat die XV überhaupt einen Begrenzer? Ausprobieren will ich es lieber nicht. :D

Ich meine sie hat einen bei 6.500 U/min - bin mir aber nicht mehr ganz sicher. Ich war schon mal im 3. Gang in dem Bereich und meine sie hat dann ein wenig rumgefrozelt (siehe hier)

 
Achim
Boltianer
Beiträge: 3.877
Registriert am: 03.06.2017


RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#8 von Hotte ( gelöscht ) , 06.09.2018 18:14

Moin,
hab grad mal nachgeschaut meine max Umdrehung war 6660, hab aber bisher noch nie ein hüsteln/stottern gehabt...
keine Ahnung ob die Bolt nen Drehzahlbegrenzer drin hat,aber normal beweg ich die Bolt nicht in der o.g. Region das muß wohl beim Überholen gewesen sein
Austesten werd ich den Drehzahlbegrenzer bewußt aber bestimmt nicht...
Bild entfernt (keine Rechte)

Hotte

RE: Soziusbetrieb in der Einfahrphase

#9 von Recke Roni , 06.09.2018 21:11

Bei meinem ECU-Flash wurde die Drehzahl in jedem Gang
um 500 U/min angehoben,also gehe ich davon aus das ein elektronischer
Begrenzer da ist.

Gruss Ronald

 
Recke Roni
Boltianer
Beiträge: 4.873
Registriert am: 15.01.2017


   

Windschilder und Frontmasken , ein Infofred
Geschwindigkeit bei Drehzahl ?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz